Basketball-Spieler von CSKA auf dem Moskauer Parkett mit der Rechnung 112:84 (17:27, 32:19, 34:23, 29:15 besiegten spanischen «Baskenland» im Spiel der neunten Runde der regelmäßigen Meisterschaft der Euroleague.

In der Zusammensetzung der Gewinner zeichnet sich Milos Теодосича, die erzielte 34 Punkte und machte zehn Assists. So, der Verteidiger von Moskau wurde der Dritte Spieler in der Geschichte der Euroleague, schaffte sagenhafte tausend Assists in einem Turnier.

«Bei Milos war ein hervorragender Abend, wie in Angriff und Verteidigung, — führt die Worte von Trainer ZSKA Dimitris Итудиса die offizielle Website der Hauptstadt-Club. — Er hatte seine Erfolge gratulieren, mit der überwindung der Marke von 1000 Assists. Ich möchte auch betonen Jackson und Dima Kulagina, die toll Druck auf den Ball, öffnete die Möglichkeiten für Partner, zu erwähnen, die hervorragende Arbeit von James Augustine auf beiden Hälften des Parketts».

In der nächsten Runde ZSKA, der die Tabellenführung des Turniers, 1. Dezember spielen auswärts mit dem deutschen «Bamberg».



ZSKA holte sich einen weiteren Sieg in der Basketball-Euroleague und behielt die Führung 29.11.2016