Die Zeugin bei dem Prozess über den Mord an Boris Nemtsov 32-jährige Sarin
Исоева erklärte das Gericht über die Bedrohungen Ihrer Adresse kommt von
unbekannte Kaukasiern und von Ihrem Arbeitgeber Ruslana Геремеева
(«Руслика»), die in einem frühen Stadium der Untersuchung genannt, die Anwälte der geschädigten und jetzt als Organisator des Verbrechens. Darüber meldet die Ausgabe «Медиазона».

Befragung Исоевой, der ehemaligen Haushälterin des Angeklagten, begann am Vorabend. Sie
identifiziert vier der fünf Angeklagten — Ruslana Геремеева, оплачивавшего
Ihr Job für die Reinigung in der Wohnung, Ruslana Мухудинова, Beslan und Шаванова
Ansor Губашева. Der Angeklagte Хамзата Бахаева es in den Wohnungen nicht
gesehen, gehört obwohl sein name im Gespräch.

Wenn der Staatsanwalt darauf zu achten, dass während der Befragung im Juli 2015
Sie ist nicht identifiziert auf den Aufzeichnungen der Videoüberwachung Губашева und Шаванова, Исоева
erzählte über Bedrohungen: «Ich fürchtete für sich selbst, für das Leben Ihrer Kinder. Es
war die Angst. Dann erfuhr ich, dass es Sie waren. Aber dann sagte ich,
was weiß Sie nicht», erklärte Sie.

Исоева berichtet, dass Ende Mai — Anfang Juni 2016 Ihr angekommen
Bedrohungen von Menschen mit einer kaukasischen Akzent. Er sagte Ihr, dass Sie
«verschwand aus Moskau». «Ich appellierte an die russische Untersuchungsausschuss und mir
gewährt Schutz», sagte die Zeugin.

Auf der gleichen Sitzung, wenn das Gericht zurück zu diesem Thema, hat Sie angegeben, dass
der Anruf war nicht ein: «Ich weiß nicht, wer mich angerufen hat, aber es waren Menschen aus
Kaukasus, Sie haben versprochen, mich zu fangen, Punsch und zeigen in den Kopf
YouTube, wenn ich verschwinden aus Moskau».

Исоева auch gesagt, dass im Februar 2015 in der Wohnung auf
Fächerförmigen, 46, wo Sie arbeitete, Ruslan Геремеев gedroht, dass er
«brechen Ihr die Beine, wenn Sie etwas zu viel erfährt und sagen». Dabei
in der Wohnung wurden Artur Геремеев, Zaur Дадаев und Ruslan Мухудинов.

Rechtsanwalt Дадаева fragte, warum Исоева bei der Vernehmung sagte, dass Sie nicht
erkennt niemand auf den Aufnahmen wegen Ihrer schlechten Qualität. «Wenn ich
ausgesagt, dass es nichts zu sehen, ich wusste ganz genau, dass es
Anzor Губашев und Beslan Шаванов», antwortete der Zeuge Исоева und noch einmal
zugenommen, erklärt die Unterschiede mit den Aussagen vor Gericht: «Ich hatte Angst wegen der
Ihr Leben».

Das Gericht hat Rücksicht auf die Verdienste des kriminellen falls über den Mord
Nemtsov Anfang Oktober. Auf der Anklagebank — Zaur Дадаев, dessen
Untersuchung hält der Darsteller des Mords, Brüder, Anzor und Shadid
Губашевы, Темирлан Эскерханов und chamsat Бахаев. Zu Ihnen gebracht
angeklagt nach P. P. «nun, mit» TL 2 El 105 StGB («Mord
eine organisierte Gruppe von Arbeitnehmern») und H. 3 El 222 des Strafgesetzbuches («Illegale
Erwerb, übertragung, Lagerung, Transport und das tragen von Schusswaffen
Waffen und Munition, begangen von einer organisierten Gruppe»). Schuld Sie
nicht erkennen.

Besteller des Verbrechens, nach den Versionen der Untersuchung, ist Ruslan
Мухутдинов, das ist
in der Suche.

Die zuvor dem Besteller Folge nannte den Offizier eines Bataillons von inneren Truppen
MIA «Norden» Ruslan Геремеева. Rechtsanwalt verwandten Politik Vadim
Prochorow im Februar sagte RBC, dass es Геремеев war ein echter Organisator des Attentats. Er bemerkte, dass Геремеев — ein enger verwandter des Abgeordneten
Der Staatsduma Adam Делимханова, Senator von Tschetschenien Suleiman und Геремеева
der Chef der Bezirksabteilung von inneren Angelegenheiten in Шелковскому Gebiet Tschetscheniens Vahi Геремеева.

«Die neue
die Zeitung»
24. Februar in dem Artikel «Wie Boris Nemtsov getötet»
veröffentlichte der Schuss des schnellen Schießens mit dem Bild in Геремеев
der Lobby des Hotels «Ukraine». Dieses Foto, nach Quellen,
vertraut mit der Untersuchung, gibt es in den Materialien der Strafsache.

In der Zahl der Menschen, denen die Beteiligung an dem Verbrechen, nach Angaben der Presse,
untersucht die Folge, genannt Bruder Ruslan Геремеева Arthur Геремеев der Wohnungsinhaber auf Fächerförmigen Straße in Moskau, wo lebten die angeblichen
Mörder; der Kommandeur des Bataillons «Nord» Alibek Делимханов; der Angestellte des Ministeriums von inneren Angelegenheiten
Tschetschenischen Republik Aslanbek Хатаев; Шамхан Тазабаев,
vermutlich, der als der stellvertretende Direktor des Zentrums соцобслуживания
Bevölkerung; der Senator von Tschetschenien Suleiman Геремеев und der Chef der Polizei nach
Шелковскому Gebiet Tschetscheniens Waha Геремеев.

Wir werden erinnern, dass der Moskauer Bezirk Militärgericht lange nicht
hätte
abzunehmen das Kollegium der Geschworenen in diesem Fall. Viele
weigerten sich und nahmen Verwerfung, nach Meinung der Anwälte der Familie Nemtsov, der
Angst vor denen, die hinter diesem Verbrechen.

Oppositionsführer, der Abgeordnete der Oblast Jaroslawl Duma Boris Nemzow getötet wurde
spät am Abend des 27. Februar 2015. Politik, nach Hause zukommen
mit seiner Lebensgefährtin, Ukrainische Model Anna Дурицкой, erschossen auf
Großen Moskvoretsky Brücke. Killer veröffentlichte sechs Kugeln in den Rücken
Nemzow, vier von Ihnen erreichten das Ziel. Bis zu diesem Zeitpunkt das Auto
Handlanger des Banditen fuhr auf gleicher Höhe mit der Stelle des Vorfalls, der Mörder setzte sich in
Auto und Sie fuhren Weg. Nemzow starb vor Ort an seinen Verletzungen.



Zeugin im Fall Nemzow bedroht «brechen Sie den Kopf und zeigen auf YouTube», wenn Sie nicht verschwinden aus Moskau 24.11.2016