Im Verteidigungsministerium der Russischen Föderation am Montag, 19. Oktober, wieder einmal berichtet über den Verlauf der militärischen Operationen der Luft-und Raumfahrt Kraft (VKS) in Syrien. Die Flugzeuge der Russischen Fluggruppe in der syrischen arabischen Republik für den vergangenen Tag, setzten auftragen Punkt-Luft-Schläge nach den Objekten der Infrastruktur der Terrorgruppe «Islamischer Staat» (verboten in der Russischen Föderation), heißt es in der Mitteilung auf der Website des Militärs.

Die Flugzeuge der Russischen авиагруппировки pro Tag haben 33 Martial Abflug mit der Airbase «Хмеймим» und haben die Schläge auf 49 Objekte der IG, die sich in den Provinzen Aleppo, Damaskus, Idlib, Latakia und Hama. Dies teilte der offizielle Sprecher des Verteidigungsministeriums, Igor konashenkov.

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums in der Nacht die russische Flugzeuge zerstört: zwei Team-Punkt-Terroristen, die drei Lager Munition und Waffen, zwei unterirdischen Bunker, 32 Feuer-Position neun befestigten Feuerstellung IG und Werkstatt für die Herstellung von Trägerraketen und Raketen.

Insbesondere nach der Exploration durchgeführt Drohne, Bomber su-24 zerstörte Gefechtsstand einer der Einheiten der Gruppe «Джибгат-en-Nusra» in der Nähe von El-es (Provinz Idlib). In der Nähe von der Ansiedlung Джуб-eZ-Зарус (Provinz Hama) Bomber su-34 zerstörte Anlage von unterirdischen Anlagen Terroristen. In der Nähe Дждайды (Provinz Aleppo) beseitigt Werkstatt Terroristen nach der Produktion selbst gebauten Raketen. In der Nähe von der Ansiedlung Дуэйр-El-Акрад (Provinz Latakia) zerstört große Lager der Ausbildung von Kämpfern der IG.

Wie bemerkt, in der Verteidigung, in der Provinz Damaskus Action IG, aufgrund einer Serie von Luftangriffen der Russischen Föderation die «akute Mangel Munition», «Massiv verlassen die berufliche Position». Nach Angaben der Russischen Intelligenz, die in der vergangenen Nacht in Richtung Marge-Sultan zogen sich mehrere große Gruppen von Terroristen von etwa 100 Personen.

Wir werden erinnern, eine militärische Operation der Russischen Föderation in Syrien begann am 30. Seitdem jeden Tag, auch am Wochenende, im Verteidigungsministerium berichten über kämpfen Abfahrten. Am Vorabend Igor konashenkov berichtet, dass die russische Fluggruppe pro Tag zerstört sechs Lagerhallen Munition und zwei Beton-Bunker Terroristen.

Von Zeit zu Zeit Verteidigungsministerium legt die Videos mit der Bestätigung der Tatsachen Luftangriffe. So, am Montag Militär hat die Zerstörung der großen Nockenwelle Speicher Kraftstoff westlich der Jubb-eZ-Зарура und das auftragen der Punkt Schläge авиабомбами in den Werkstätten der Rebellen in der Provinz Idlib.




Verteidigungsministerium hat nach der militärischen Operation in Syrien: nach der Punkt-der Bombardierung der Russischen Föderation Action IG zurück 19.10.2015