In der Nacht auf Samstag MEZ von der Startrampe der US Air Force, Vandenberg im US-Bundesstaat Kalifornien erfolgreich startete Booster-Delta IV mit Stop der geheimen Satelliten NROL-47 Nationale Verwaltung der kosmischen Intelligenz (НУВКР). Broadcast-Start wurde auf dem Kanal der United Launch Alliance in YouTube.

Dieses Startup ursprünglich stattfinden sollte noch 10. Januar, aber es verschoben wegen des starken Windes. Am nächsten Tag die Mitarbeiter der United Launch Alliance zweimal unterbrachen the final Countdown, dann begann beheben technische Störungen entstanden sind, und, als Ergebnis, abgeschafft starten.

Heute starten immer noch statt. Wie die Noten TASS, der Satellit wurde in einer speziellen Kapsel im oberen Teil der Träger, der trennt sich, nachdem die Rakete erreicht eine bestimmte Höhe. Alle Informationen über den Zweck von Spionagesatelliten eingestuft, wie die Tätigkeit НУВКР.

Der Start der Trägerrakete Delta IV auf dem Video beobachten kann, der unten aufgeführten. Countdown der letzten zehn Sekunden vor dem Start beginnt bei 1:40:43.

Wie feiert das Portal Inverse, wird noch rätselhafter, als die Mission, ist es das offizielle Logo, das vor etwa einer Woche wurde auf der Seite platziert НУВКР in Facebook. Auf dem Bild zeigt einen Ritter, пронзающий Schwert die Brust des Drachen. Die Inschrift auf dem Logo lautet «Mali Nunquam Praevalebunt», was Lateinisch für «das Böse wird nie gewinnen».

Allerdings, so schreibt The Verge, die Nationale Verwaltung der kosmischen Intelligenz oft begleitet Ihre Mission seltsamen Logos. Frühere Symbolik enthalten riesige Monster mit drei Köpfen, Kraken, sowie die Ritter und Hexen, die angeblich stammen von den Seiten der bekannten Fantasy-Trilogie.





USA erfolgreich gestartet Verstärker Delta IV mit einem geheimen Begleiter-Scout (VIDEO) 13.01.2018