Der Torwart «Anji» Alexander Беленов aufgerufen, in die russische Nationalmannschaft nach dem Fuball auf ein Freundschaftsspiel mit einem Team von Rumänien, berichtet in der offiziellen Microblogging Makhachkala Verein in Twitter.

Der Torwart CSKA und der Nationalmannschaft Russlands Igor Akinfeev hat die Verletzung des oberen Sprunggelenkes in einem Freundschaftsspiel mit der Mannschaft von Katar (1:2), der am Donnerstag in Doha. Er ersetzt wurde in der 58 Minute das Spiel mit катарцами.

Am Freitag Army Torwart beschäftigte sich mit einem individuellen Programm. Jedoch Беленов berufen ersetzen nicht akinfeeva, die heute bereits trainiert in der gesamten Gruppe, und Nach Джанаева, der auf die Sammlung mit einer Schädigung des Muskelgewebes des Schultergürtels.

«Am Samstag morgen das Team verlassen wird Torwart «Rostov» Soslan Dzhanaev, der kam auf die Sammlung mit kleinen Verletzungen des Muskelgewebes des Schultergürtels, heißt es in der Mitteilung auf der offiziellen Website RFU. — Da die Schmerzen in den letzten Tagen bei ihm nicht gingen, dann wurde beschlossen, dass Dzhanaev weiterhin die Behandlung im Klub».

Die Partie zwischen Russland und Rumänien findet am 15. November in Grosny. Der 30-jährige Беленов verbracht hatte nicht einen einzigen offiziellen Spiel in der Hauptmannschaft der Russischen Nationalmannschaft.



Torwart «Anji» haben in die russische Nationalmannschaft nach dem Fuball 15.11.2016