Der berühmte sowjetische und russische Flugzeugkonstrukteur Ivan Mikojan starb in Moskau am 90-jährigen Leben, berichtet die Webseite des Fernsehsenders «Swesda».

Mikojan war der Sohn eines Mitgliedes des Politbüros des ZK der KPdSU, Erster Stellvertreter des Vorsitzenden der Regierung der UdSSR Anastas Mikojan. Sein ganzes Leben lang arbeitete er in einem Konstruktionsbüro, die gegründet im Jahr 1939 von seinem Onkel Artem Mikojan.

In KB Ivan Mikojan arbeitete der führende Ingenieur, stellvertretender Chef-Designer. Er war einer der Schöpfer der Mehrzweck-Kampfjet MIG-29. Für seine Entwicklung der Konstruktor zweimal die Auszeichnung Staatspreis der UdSSR.

Bis zum Ende des Lebens Mikojan weiterhin der Berater des Russischen самолетостроительной Korporation «MIG».



Starb der berühmte sowjetische und russische Flugzeugkonstrukteur Ivan Mikojan 25.11.2016