In Kemerovo Kinder-städtische Krankenhaus Chirurgen haben eine einzigartige Operation. Sie extrahierten aus dem Darm 10-jährigen Mädchen 50-cm-Ausbildung der Haare.

Das Mädchen aus der Stadt Мариинска im Norden des Gebiets Kemerowo wurde ins Krankenhaus in ernstem Zustand, mit akuten Bauchschmerzen und Erbrechen. Bei прощупывании entdeckten die ärzte rumliche Bildung, die Darmverschluss, sagte der «Zeitung Kemerowo».

Diagnostische Laparoskopie wuchs in einer zweistündigen Operation, sagte der Ausgabe. Schließlich aus dem Darm des Kindes haben 50-cm-Ausbildung der Haare.

«Dies wird als eine Manifestation трихобезоара, diese Pathologie ist sehr selten, nicht jedes Jahr kommen Kinder mit einem solchen Problem. Am häufigsten трихобезоар Magen, wenn ein Fremdkörper Hindernis für die Förderung von Lebensmitteln und verursacht Obstruktion des Magens. Mit einem ähnlichen безоаром Darm unsere ärzte trafen sich zum ersten mal seit zehn Jahren die Arbeit in der Kinderchirurgie», erklärte der stellvertretende Leiter der Abteilung Allgemeine Chirurgie Konstantin Сурцев.

Jetzt ist das Mädchen erholt sich und wird bald auf dem Weg nach Hause, im Krankenhaus angegeben.

Wie sich herausstellte, ist die Ursache des Vorfalls wurde eine nervöse Atmosphäre im Klassenzimmer, wo lernt die kleine Patientin. «Das Kind hatte ein gespanntes Verhältnis zu den Mitschülern, das Mädchen war aufgeregt und Beruhigung fand, dass nagte an seine sense», fügte Сурцев.

Ein ähnlicher Fall ereignete sich in Minsk vor drei Jahren. Dann aus dem Magen zehnjährigen Mädchens polutorakilogrammovy трихобезоар, erinnert an die Form von Stiefeln. «Die Krankheit ist häufiger bei Mädchen mit neurologischen Störungen. Wenn Sie nervös, beginnen zu kauen Ihre langen Haare und schlucken Sie die Fetzen. Die sammeln sich im Magen, es ganz zu füllen», — erklärte dann «Medizinischen andern» Chirurg Minsk klinischen Krankenhauses Alexander Никуленков.

Безоары — Fremdkörper, die im Magen gebildet aus Komponenten, die nicht verdaut werden, — sind häufiger bei Wiederkäuern, als beim Menschen. In der Welt der Literatur bis 1991 beschrieben worden, rund 400 Fällen, wenn von безоаров Menschen gelitten haben. Ihr erscheinen kann eine Folge der schlechten Gewohnheiten, schrieb die Webseite «Gorno-Altaisk», kommentierte die Operation, die wichtigste Chirurg beruehmt 21-jährige der lokalen Einwohner. Aus Ihrem Magen entfernt wurde трихобезоар — безоар aus dem Haar, dessen Gewicht von mehr als 1 kg.



Sind Kemerowo Chirurgen geholfen, das Mädchen, das vor Aufregung knabberte seine sense 21.11.2016