Ehemalige Mitarbeiter des Russischen föderalen Sicherheitsdienstes Alexej
Artamonow und seine Frau, переметнувшиеся im Jahr 2008 auf die Seite
US-Geheimdiensten, die änderung der Namen auf Jan und Victoria Newman und
erfolgreich arbeitete fünf Jahre in den USA, erzählt der europäischen Version
Zeitschrift Newseek,
wie FBI, CIA und das Heimatschutzministerium warfen Sie auf
fend und weigerten sich zu helfen, wenn Ihnen drohte die Abschiebung in
Russland, meldet die Webseite InoPressa.
Den Eheleuten gelang es, um politisches Asyl nur mit
Hilfe von Anwälten.

Die Flucht aus Russland Alexei Artamonova, nach seiner Aussage bewogen
Begegnung mit einem gewissen zweifelhafter Partner der Bank, der erklärte, dass
ihn Griffen zu den Waffen gegen die Mafia und seine Gefährten in der Regierung: er ist zu
viel gelernt über Ihr doppeltes Spiel und über Ihre Gier.

Partner, gemäß dem Offizier, schlug die drei Ausgänge: Schießen,
warten, bis jemand macht es stattdessen, entweder aus dem Land zu fliehen.
Frau Artamonova, die Absolventin der gleichen Akademie des FSB, war
Spezialist für die Lösung von Problemen und Sprach fünf Sprachen, arbeitete
Details der Flucht.

«Jan rief zwei Freunde, hochrangige Mitarbeiter des FSB, und
informierte Sie über seine Pläne zur Flucht. Einer von Ihnen später übertrug ihm
Dossier über die korrupten Beamten auf dem Lubjanka-Platz, in
Hauptsitz des FSB. Yang auch heruntergeladene elektronische Datei über mehrere
Banken, verbunden mit der Regierung: eine seltene Chance sehen, die Kehrseite
der kriminellen Welt der Finanz-Bonzen, Mafiosi und Mitarbeiter des FSB» —
heißt es in dem Artikel.

Ньюмены flogen in die Dominikanische Republik, 29. Mai 2008 kamen in
die US-Botschaft in Santo Domingo und gebeten, um Ihren Mann hörte,
verantwortlich für die Sicherheit. Sie, so schreibt das Magazin, «mit offenen
Armen» nahm CIA — CIA-Offizier, der unter diplomatischem
Undercover.

Die Eheleute freiwillig entschieden werden überläufern, versprochen teilen
Staatliche Geheimnisse im Austausch für neue Pässe, die Erlaubnis
Arbeit und Unterkunft. Ungeklärten Gründen von der CIA umfaßte nicht im Programm
Schutz der Zeugen (PL-110), die Hilfe und überläufer
Mitgliedern Ihrer Familien.

Sie arbeitete für das FBI innerhalb von fünf Jahren und begann, nach Angaben der
Zeitschrift, «die ersten überläufern aus der Russischen Geheimdienste, die
öffentlich beklagt, dass die Geheimdienste der USA warfen Sie auf die Willkür
Schicksale in Amerika, und dann weigerte sich zu helfen, wenn Sie bedroht
die Deportation nach Russland, wo Sie sicher wartete das Gefängnis».

In den USA nahmen Sie den Familiennamen Ньюмены und neue Namen — Jan und Victoria. Das erste
name Jan — Alexej Jurjewitsch Artamonow, Victoria weigerte sich, berichten seine
russischer name. Im Jahr 2016 gebar Ihr erstes Kind, er hat
die amerikanische Staatsbürgerschaft, aber das Licht der Welt erblickt unter falschem Namen.
Das FBI weigerte sich, kommentieren die Genehmigung Ньюменов, die besagt, dass nicht
bestätigt die Identität Ihrer Informanten.

Sie behaupten, dass Sie betrogen werden. «Wir stärken die Sicherheit dieses Landes.
Und alle Versprechungen wurden gebrochen. Dies verursacht enorme Schäden an der Reputation
Die USA», sagte Newman.

Überläufer enttarnt CIA die Namen von korrupten Vorgesetzten in FSB:
drei Generäle und eine Vielzahl von Obristen

9. Juni 2008 die Mitarbeiter der CIA begannen, Fragen zu stellen,
auch darüber, warum Ньюмены floh aus Russland. «Yang räumte ein, dass der FSB
seine Letzte Aufgabe Bestand darin, zu untersuchen Geldwäsche
Geld und andere Korruption in Finanzinstituten Moskau; er erhielt
ein gutes Gehalt vom Staat, und legte auch in die Tasche Schmiergelder,
kommt von korrupten Bankern und deren Partner-Mafiosi, alle
es одобрялось seine Vorgesetzten. Später erlangte er den Status Reservist in
FSB und wurde stellvertretender Leiter des Sicherheitsdienstes in
der Moskauer Bank «Кредитимпекс», die teilweise funktionierte wie
der Vorgang der Geldwäsche für die gleiche Kaste von Verbrechern. In der Zeit von
2005 bis 2008 Jan gelernt, wie bringt man eine Million Dollar in der Tasche, nach
eine Packung. In korrupte Bruderschaft trat er freiwillig, aber
sein neugieriger Charakter (er wurde in den linken Graben Transaktionen niemanden
Partner Bank) gezwungen, ihn zu gehen», heißt es in dem Artikel.

FSB durch die offiziellen Vertreter berichtete Newsweek, dass Jan —
Verräter und verdächtige des Diebstahls, was ihn zum Verhör gerufen über
den Verlust von etwa 1,5 Millionen Euro aus «Кредитимпекса», aber er ist nicht aufgetaucht. Jan
bestreitet die Vorwürfe, die besagt, dass Sie berufen sind, ihn zu diskreditieren.

Am nächsten Tag Ньюмены rief einen Freund in Moskau und erfuhr, dass
jagen FSB und seine Gefährten-Mafiosi. Yang sagt, dass die CIA
später bestätigt die Tatsache Ihrer Verfolgung. CIA beraten Sie
lassen Sie falsche Spuren für diejenigen, die Sie sucht.

Angestellte der Gegenspionage der CIA-Hauptquartier fragte Sie, ob Sie wissen
Amerikaner-«Maulwürfe» in Langley oder anderen разведслужбах. Bis dahin
Ньюмены öffneten die CIA eine Reihe von Geheimnissen, einschließlich der Namen der korrupten
hochrangige FSB Offiziere, darunter drei Generäle und
vielen Obristen.

Über die Amerikaner-изменниках Ньюмены nichts wusste. Dann wird der Mensch aus
CIA-Hauptquartier schlug die Eheleute zurück nach Russland und heimlich
arbeiten von dort auf die USA, aber Sie weigerte sich.

Artamonow wurde nicht Spenden Freunde von FSB, ненавидевших Blüte
Korruption unter Putin

16. Juli Ньюменов geschickt in Puerto Rico. CIA-Chef überreichte Ihnen
Identifikation der Dominikanischen Republik mit neuen Namen
«Andrej Pawel Bogdan Bogdan und Maria». Der Ort Ihrer Geburt gemeint
Belgrad.

In San Juan Sie setzten Sie in ein Flugzeug des FBI und brachten Sie in Richmond im US-Bundesstaat
Virginia. Mitarbeiter des FBI riefen in der Unternehmenszentrale und
haben, welche Pässe Ньюменов vorzeigen an der Grenze —
authentische russische oder Dominikanische auf den Namen Bogdan.

«Es ist noch unklar warum, aber die FBI-Agenten übergaben die Zollbeamten Ihre
russische Pässe mit Ihren echten Namen. Gewohnheit erlaubt
Ehegatten die Einreise in den USA «unter humanitären Ehrenwort» ist eine Besondere
das Prinzip der Einreise für Ausländer, die eine wesentliche Vereinigte Staaten
Hilfe», heißt es in dem Artikel.

Mitarbeiter des FBI und der CIA ein paar Monaten fragten Ehegatten über
Spionageabwehr, Geldwäsche und organisierte Kriminalität.

Yang sagte der CIA, dass entlarven korrupte Offiziere des FSB und SVR,
auch Ihr Netz unehrliche Banker und Partner-Mafiosi in Russland und die
hinaus. Aber er erklärte Newsweek, dass er sich weigerte, Ihre Freunde zu verraten
Geheimdienst. Viele von Ihnen hassten die Regierung der Korruption und Ihre
Eskalation unter Präsident Wladimir Putin. Yang glaubt, dass seine
Zurückhaltung russische Spione entlarven-Patrioten verringerte seine
die Chancen, im Programm PL-110″, heißt es in dem Artikel.

Laut dem Autor, einige Mitarbeiter des FBI versucht abzufangen bei der CIA
die Kontrolle über Ньюменами, und einige Mitarbeiter der CIA waren offenbar
unzufrieden mit diesem.

Das FBI nicht verlängerte Ньюменам Verträge. Erreichen Rechte in den USA bleiben
Ehepartnern geholfen, Anwälte

Ian Newman berichtet das FBI, dass eines Tages gewährleistete die Sicherheit auf dem treffen
Vyacheslav Ivankov (jap) mit den Partnern «Кредитимпекса» in «Thai
Elefanten», einem Restaurant im Zentrum von Moskau, wo später Ivankov getötet wurde. Jan
auch erzählte den Agenten, wie Vertreter der Banken in Russland gewaschen
Schmiergelder von der Mafia bezahlt und Offizieren des FSB für die Nachricht, dass Sie
werden beteiligte in Untersuchungen der staatlichen Behörden. Ньюмены auch
erklärt, wie Spione aus SVR eingebettet in das US-private
Unternehmen.

Ньюмены waren die USA sind bereit zu helfen und hofften, dass die CIA führt Sie auf
Arbeit in Europa, aber das FBI nicht ohne Druck уговорило Sie zu seinen
den Informanten. «Victoria half das FBI ein paar Leute zu finden,
im Zusammenhang mit «Кредитимпексом», Sie alle lebten in Pennsylvania und benachbarten
Staaten. Jan half Management-enträtseln verschlüsselter Sprache Mafiosi,
die es hatte. Später erfuhren die Eheleute, dass Ihr Beitrag geholfen
Das FBI entlarven große, internationale Bande von Schmugglern», —
heißt es in dem Artikel.

26. November 2008 sind Sie offiziell änderte den Namen in einem US-Gericht.
Jetzt sind Sie звались «Janos Джовен Newman» und «Victoria Avital Newman».

Sie zog nach Portland, Oregon. Das FBI versicherte, dass Sie dort
verbringen Sie nicht mehr als ein Jahr. Lokale Mitarbeiter des FBI heimlich, ohne wissen
der zentrale erwischte der Arbeitserlaubnis. Auf der Grundlage dieser
Dokumente Ньюмены einen Führerschein, ein Auto gekauft und
haben die Versicherung und auch heirateten.

«Anfang 2010 hat das FBI beauftragte Ньюменам die erste Aufgabe unter
Undercover. Sie Jagd auf die Verbrecher, von denen viele
Russen — Personen, die Geld gewaschen durch die Offshore-Banken und Markt
Immobilien USA. Die Eheleute Gaben sich für die Russen-Berater», —
heißt es in dem Artikel. Das FBI schoss Sie ein Büro in Portland, und begannen Ньюмены
die Werbekampagne zu locken Eindringlinge in Ihre Falle.

«Sie verschickten E-Mails in Anwaltskanzleien Russland und vielen
europäischen Ländern, bietet Brokerage-Dienstleistungen für Kunden,
die waschen Geld auf Offshore-Konten erstellen und in Unternehmen
USA», heißt es in dem Artikel.

Im März 2012 gingen die Eheleute zu einem Interview in Immigrant
Dienst, um politisches Asyl in den USA. Aber auf ein Interview von Jan
falsch verstanden. Er sagt, dass, erklären Ihre Aufgaben im FSB,
falsch verwendete Pronomen «wir», beschreibt die Grausamkeit
Abteilung, und der Mitarbeiter der Ausländerbehörde irrtümlich, dass er
folterte Menschen unter dem Befehl von Moskau. Dies war der Grund für die Verweigerung der
politischen Asyl.

Im Jahr 2012 wurde das FBI nicht verlängerte Verträge Ньюменов zur Arbeit. Dokumente
für einen dauerhaften Aufenthalt in den USA wurden Sie nicht ausgegeben. Bei Ehegatten
die Probleme begannen: das Bedürfnis nach Zeitarbeit,
gezwungen Schulden. 11. Juni 2013 widerrief die US-Regierung
das vorläufige Recht Ньюменов bleiben in den USA, die ihm nach
aus Gründen der Menschlichkeit, danach drohte Ihnen die Abschiebung nach Russland.

Im Jahr 2014 Rechtsanwälte Ньюменов informiert das FBI, die CIA und das Ministerium für
der inneren Sicherheit, was Jan vorhat, eine Klage gegen Sie vor Gericht wegen
Betrug und illegale Haft, da Sie nicht hielten
Ihre Versprechungen und brachten ihn in den USA ohne seine Zustimmung.

Nach den Bemühungen, die Anwälte, 19 September 2016 Gericht
hat Victoria politisches Asyl und beseitigt Hindernisse für
weiteren Aufenthalt der Eheleute in den USA.



Russische überläufer aus dem FSB hat sich im Newsweek auf den Verrat von US-Geheimdiensten 11.11.2016