Der Pilot der «Mercedes» Nico Rosberg gewann die Qualifikation Grand Prix von Russland der WM-Rennen in der Klasse «Formel-1″. Das zweite Ergebnis zeigte Sebastian Vettel auf Ferrari, Dritter wurde Вальттери Bottas «Williams».

Der amtierende Weltmeister Lewis Hamilton wegen Motorschaden im Dritten Teil der Rennen nicht fahren konnte keinen einzigen Kreis. Der 10-km nach den Ergebnissen der Qualifikation den Briten noch erwartet Verlust Plätze in der Startaufstellung für den Wechsel des Kraftwerks.

Vettel, zeigte das zweite Ergebnis, auch durch eine Strafe. Für den Wechsel das Getriebe verliert er 5 Plätze am Start. Teamkollege des deutschen bei Ferrari Kimi Räikkönen zeigte die 4. Zeit. Felipe Massa «Williams» wurde ein 5-M.

Der russische Pilot «Red Bull» Daniil kvyat sicherte sich den 8. Platz am Start. Auf zwei Positionen höher liegt sein Teamkollege Australier Daniel Ricciardo. Zwei «Bullen», teilte Sergio Perez «Force India. Die neunte Zeit in der Qualifikation zeigte Max Ферстаппен auf «Toro Rosso».




Rosberg nahm der Pole in Sotschi, kvyat — achte 01.05.2016