Der russische Präsident Wladimir Putin erklärte,
was in der nächsten Zeit wird eine Entscheidung über die Promotion des Kandidaten auf
die nächste Amtszeit.

«Ich verstehe, dass diese Entscheidung muss akzeptiert werden, in absehbarer Zeit,
und es wird akzeptiert. Und nahm ihn, ich werde natürlich im Auge zu behalten und unser
das heutige Gespräch, und Ihre Reaktion», sagte Putin, Adressierung
die Teilnehmer der Preisverleihung «Russlands Freiwilliger».

Wie spezifiziert TASS, die Frage über die Pläne, an den Wahlen 2018 stellte Putin der Moderator der Veranstaltung. Der Präsident wies darauf hin, dass für die Teilnahme an Wahlen die Kandidaten brauchen das Vertrauen und die Unterstützung der Bürger Russlands, und fragte den Zuschauer der Zeremonie — Teilnehmer der Freiwilligen Bewegung Russlands, ob Sie ihn unterstützen, wenn er entscheidet, seine Kandidatur.

«Wenn ich eine solche Entscheidung
Prima, dann sind Sie und die Menschen, die Euch nahe im Geiste, unterstützen Sie diese Entscheidung?»
Die Antwort war ein voller «Ja» Forum, übergibt «Interfax».

Der Präsident schlug auch vor, erklären 2018 das Jahr der Freiwilligen und die Freiwilligen.

Früher am Mittwoch der Pressesprecher des Kremls Dmitri Peskow sagte, dass Putin kann verkünden Ihre Entscheidung für eine neue Amtszeit voranzubringen jederzeit.

Anfang Dezember Quellen des Fernsehsenders «Regen» spekuliert, dass die Ankündigung Ihrer Beteiligung an den Wahlen Putin wird nach den Ergebnissen der Serie «Folk» treffen und Veranstaltungen in der ersten Hälfte des Monats Dezember. Wie angekündigt, die Webseite des Kreml, Tag 14 Dezember hat der Präsident führt die jährliche große Pressekonferenz.

Trotz der Tatsache, dass der russische Präsident noch keine Entscheidung bekannt gegeben hat, kandidieren wieder auf eine neue Amtszeit, Medien längst bemerken, dass es Präsidentschaftswahlkampf hat bereits begonnen — ab Sommer 2017, wenn eine gerade Linie, dann «Kinder die gerade Linie», und dann eine gerade Linie mit den Schülern, auch in Zukunft solche treffen mit den Jugendlichen werden regelmäßig zu überprüfen, da die Probleme der Jugend sind in der Liste der wichtigsten Themen der Präsidentschaftswahl 2018.



Putin erklärte, dass die Entscheidung über die Teilnahme in Wahlen des Präsidenten «in Kürze» 07.12.2017