In Bukarest das Ausscheidungsspiel der Weltmeisterschaft 2018 Rumänien — Polen wurde suspendiert für ein paar Minuten: Feuerwerkskörper, geworfen von den Zuschauern auf dem Feld, explodierte neben dem Fußballspieler Robert Lewandowski.

Der Vorfall ereignete sich kurz nach der Pause beim Stand von 1:0 zugunsten der polnischen Nationalmannschaft. Das Spiel wurde unterbrochen für ein paar Minuten, und der Angreifer der Gäste musste helfen.

Am Ende der Stürmer des FC Bayern München geschafft, die Fortsetzung der Sitzung und erzielte zwei Tore (82′, 90+1′). Das treffen ist mit der Rechnung 3:0.

BOENISCH leitet die Gruppe E, die in Ihrem Portfolio 10 Punkte nach vier spielen. Auf dem zweiten Platz befindet sich das Team von Montenegro (7), die durch den Gewinn bei einem Spiel 2:0, unterlag die Nationalmannschaft von Armenien in Jerewan (3) — 2:3.



Nach geworfenen Feuerwerkskörper auf das Feld Lewandowski Hilfe, dann der Stürmer erzielte zwei Tore 15.11.2016