Die first Lady Michelle Obama spielte in der Musik-Clip im Rap-Stil, widmet sich der Bedeutung der Hochschulbildung. Das Video wird auf dem Kanal von CollegeHumor in YouTube.

Partner der Ehefrau des amerikanischen Präsidenten in der Clip wurde Mitglied der Show Saturday Night Live, Komiker Jay Pharao (Jay Pharaon). In dem Video unter dem Namen Go to College enthält den Aufruf an die Jugend bemühen zum Erhalt der Hochschulbildung in den USA. Es ist erwähnenswert, dass Michelle Obama auf dem Video hält sich entspannt und sieht im Kontext des Genres sehr organisch.

Wir werden erinnern, dass es nicht der erste Fall des öffentlichen Manifestationen first Lady der USA, Ihre schauspielerischen Fähigkeiten. Also, im Februar 2013 Sie zusammen mit verschleierte Frau Komiker Jimmy Fallon in der beliebten abendlichen Show im US-TV hat sich mit einem ungewöhnlichen Nummer — sang «ist Mamas Tanz».

Fallon und Obama zeigten lustige Bewegungen, die, begleitet von lustigen Untertitel — «Kaufen Sie frische Produkte», «der Aufstieg des Daches», «PUSH-Hüfte» und anderen. Am Ende der Zimmer Fallon ging von der Bühne, und Obama tanzte allein.

Barack Obama selbst auch die Hauptrolle in lustigen Rollen. Also, im Februar der Präsident der leuchtet in der viralen Video Portal BuzzFeed unter dem Titel «Dinge, die jeder tut, aber niemand spricht darüber». Auf dem Video ist er, allein, betrachtet sich im Spiegel, гримасничает, zeigt die Sprache, trägt eine schwarze Brille, zeigt die Superhelden, die Simulation mit den Händen Schießen mit der Pistole, die Plätzchen isst, zieht im Editor Frau und spielt imaginären Ball Volleyball.

In der Erklärung auf der Rolle erwähnt, dass die Hauptrolle in dem Video Obama vereinbart, im Austausch für Werbung, die Regierung der Website HealthCare.gov gewidmet unbeliebt in der Gesellschaft die Reform des Gesundheitswesens.




Michelle Obama notierte das VIDEO, das im Rap-Stil über die Bedeutung der Hochschulbildung 11.12.2015