Die Russen wurden mit mehr Sympathie behandelt Kapitel Tschetschenien, Ramsan Kadyrow, das Bewusstsein für seine Person auch wachsen, es wird berichtet auf der Website des VCIOM.

Mehr als die Hälfte (55%) der Befragten sicher, dass die Arbeit Kadyrow ist von Vorteil für das Land als ganzes, kategorisch nicht einverstanden 4% und 22% glauben, dass ein Teil seiner Handlungen bewerten kann, positiv, Teil negativ.

Die meisten der Befragten konnten eine oder andere Weise charakterisieren Kadyrow, und nur 5% zum ersten mal hörte man seinen Namen in der Befragung, 12% hörten nur den Nachnamen, aber nicht wissen, als er bekannt. Dabei ist unter den Antworten überwiegt die Neutrale Definition — Leiter Tschetscheniens (70%). Positiv äußerte sich über die hatte doch weniger befragte: 5% Kapitel der Tschechischen Republik als der «Mann, стабилизировавшим die Situation in der Region» , «gute, gute» — 4%, «Patriot» — 4% , восстановившим Tschetschenien / отстроившим Grosny — 3%.

Zugleich Sympathie der Russen, etwas wissen, über Рамзане hatte, wachsen: ab 2016 bis 2017. der Anteil derer, die nährt Respekt vor ihm, stieg von 31% auf 42%, Vertrauen — mit 15% bis 24%, Sympathie — mit 16% bis 23%. Die am häufigsten genannte Reaktion unter den negativen Einschätzungen mehr als 10%. Die Zahl der gleichgültigen zu Kadyrov sank in diesem Zeitraum von 24% auf 16%.

Die Umfrage wurde durchgeführt, 26-28 April 2017 von 1800 Befragten. Für diese Stichprobe die maximale Größe des Fehlers mit einer Wahrscheinlichkeit von 95% nicht mehr als 2,5%.



Mehr als die Hälfte der Russen erklärten Meinungsforscher, dass Ramsan Kadyrow arbeitet für das wohl des Landes 12.05.2017