Der designierte US-Präsident Donald Trump ernennt general der Marines im Ruhestand James Мэттиса auf einem posten des Ministers der Verteidigung des Landes, berichtete in der Nacht auf Freitag die Zeitung «Washington Post». Мэттис «verklärt» vor 10 Jahren, als nach der Rückkehr aus dem Irak erklärt, dass das Schießen für manche Leute «Spaß». In der Militärführung später erklärt, dass er zog daraus die notwendigen Lektionen.

Nach WP über die bevorstehende Ernennung Мэттиса Leiter des Pentagon teilte der Kanal CNN. Die Agentur Reuters berichtete, dass seine Quellen konnten nicht zur Klärung der Situation mit der Nominierung. Der Vertreter der übergangsteam des designierten Präsidenten Jason Miller nach единодушных Medienberichte schrieb auf Twitter, dass die Entscheidung über die Kandidatur des Ministers der Verteidigung wurde noch nicht getroffen. Dabei hat der Sohn Donald Trump Jr. ретвитнул einen Link zu einem Artikel über die bevorstehende Ernennung, lenkt die Aufmerksamkeit der WP.

Мэттис kam in Бетминстер in der 17. November und Sprach mit Donald Трампом
mehr als eine Stunde. Nach den Ergebnissen des Treffens der gewählte Präsident sagte, dass der general «glänzend,
ein guter Mensch.» Später ist er auch positiv über ihn Sprach und ihn in
seinem Twitter-Account.

Мэттис diente im Golfkrieg, in Afghanistan und im Irak, den Spitznamen «MAD Dog» unerbittlich für das Verhältnis zu islamischen Extremisten, erinnert an die «Interfax».

Die Kandidaten für das Amt Minister müssen vom Senat genehmigt werden — der oberen Kammer des amerikanischen Parlaments. Hierbei wird von Мэттисом benötigen Sie eine zusätzliche Erlaubnis der Senatoren. Die Washington Post gibt an, dass die Senatoren müssen die Einschränkung aufzuheben, Wonach das Pentagon leiten können nur Menschen, die sieben Jahre befanden sich nicht im Militärdienst. Мэттис trat nur im Jahr 2013.

Das Letzte mal US-Gesetzgeber haben eine Ausnahme bei der Ernennung auf den posten des Verteidigungsministers general George Marshall, und das war im Jahr 1950.



Medien berichteten über die Ernennung von pensionierten general Мэттиса Leiter des Pentagons bei Трампе 02.12.2016