Der Führer der Französisch rechtsextremen Partei «Front National» Marine Le PEN in einem Interview mit der Luftwaffe erklärte, dass der Sieg von Donald Trump, steigerte seine Chancen auf Stahl dem Präsidenten Frankreichs, und wieder einmal lobte den Russischen Staatschef Wladimir Putin für einen kompetenten Protektionismus und unabhängige Position. Es wird erwartet, dass bei der Präsidentenwahl 2017 Marine Le PEN wird im zweiten Wahlgang.

Le PEN glaubt, dass der Sieg Trump bei den Präsidentschaftswahlen in den USA machte das Unmögliche möglich. Auf die Frage der BBC, ob Sie denkt, dass seine Chancen auf den Sieg in den Präsidentschaftswahlen zugenommen haben, antwortete Le PEN: «Ja, ich hoffe, dass in Frankreich das Volk, auch das kippen der Tisch — der Tisch, an dem die Elite teilt, was gehört zu dem französischen Volk». Vor den französischen Wählern, fügte Sie hinzu, stehen wird die Wahl zwischen multikulturell Gesellschaft und der «unabhängigen Land, in dem die Menschen sich selbst um Ihr Schicksal zu entscheiden».

Der Führer der «Nationalen Front» auch genannt Regierungsstil des Russischen Präsidenten Wladimir Putin vernünftiger Protektionismus. Er «verteidigt die Interessen seines Landes, schützt seine Identität», erklärte Sie.

Auf die Frage über die Bedrohung seitens Russlands, insbesondere nach der Annexion der Krim im Jahr 2014 und dem Beginn der Russischen militärischen Operationen in Syrien, Le PEN sagte, dass «es gibt keinen Grund, Angst zu haben». «Russland — ein Europäisches Land, und, wenn wir wollen, erstellen Sie ein starkes Europa, es wäre besser, wenn wir Verhandlungen mit Russland», erklärte Sie.

Евроскептическая Le PEN-Partei, die gegen Einwanderung, hat 27% der Stimmen bei den Parlamentswahlen, die im Dezember letzten Jahres in Frankreich Wahlen an die lokalen Behörden. Ihr gelang es jedoch nicht, die Kontrolle noch über eine der Regionen, so wie der Rest der Partei zusammengetan, um ein ähnliches Ergebnis zu verhindern.

Die Partei von Le PEN vor dem hintergrund der Verschlechterung der Beziehungen zwischen Russland und dem Westen nach der Annexion der Krim nahm die Mehrmillion Kredit in einer Russischen Bank. Le PEN erklärte, dass die französischen und europäischen Banken verweigert Ihr bei der Finanzierung und sagte über die Absicht, wieder einen Kredit zu nehmen in Russland unter der Präsidentenwahl.



Marine Le PEN lobt Putin und sieht in der Wahl ein gutes Zeichen Trump 13.11.2016