Der Pilot des Teams «Mercedes» Lewis Hamilton war der Sieger des Rennens 15. Etappe der Meisterschaft Formel-1 — Grand-Prix von Russland. Der Brite erste überwand 53 Runden auf der Strecke «Sochi Autodrom».

Russlands Präsident Wladimir Putin nach dem Rennen reichte die Gewinner des Hauptpreises Wettbewerbe.

«Ich hatte erwartet, intensiven Duell mit Nico Росбергом auf der Start-und Griff — am Anfang des Rennens waren wir sehr nahe, sagte Lewis Journalisten. — Es ist eine Schande, dass wir verloren haben, eine der Maschinen nicht in der Lage, zu kämpfen mit Nico für den Sieg. Allerdings habe ich nicht wahrnehme, diese Leistung als selbstverständlich – Team unglaublich das die Arbeit abgeschlossen hat».

Zweiter wurde der Pilot der «Ferrari» der Deutsche Sebastian Vettel, verschloß die drei Preisträger der Mexikaner Sergio Perez («Force India»).

Der russe Daniil kvyat von «Red Bull» und belegte den sechsten Platz, sein Teamkollege — Daniel Ricciardo nicht geschafft, das Rennen beenden.

«Ihre Wände geholfen, fühlte Unterstützung, sagte kvyat nach dem Rennen. — Wir haben heute eigentlich ausgepresst hoch, gelang es uns, verdienen einige sehr gute Punkte. Ich freue mich sehr, war dies das Ergebnis, bevor die Familie Fans, wir werden weitermachen».

Der Spanier Carlos Sainz Jr., bekam am Samstag einen Unfall, nicht in der Lage, das Rennen zu beenden: er war gezwungen, die Teilnahme an Rennen auf der 48. Runde nach dem Abflug von der Strecke und Bruch der Heckflügel.

Hamilton (302) erhöhte die Loslösung von der nächsten Verfolger in der Gesamtwertung auf 66 Punkte. Auf den zweiten Platz kam Sebastian Vettel (236), die von nun an auf sieben Punkte vor den Imperialisten in Sotschi Nico Rosberg (229).

Auch wir werden hinzufügen, dass Wladimir Putin, der Präsident der «Formel-1″ Bernie Экклстоуном, dass die Grand-Prix-Rennen in Sotschi in der Zukunft stattfinden wird, in der Nacht.

«Heute nur diskutiert mit ihm die Möglichkeit der Durchführung von nächtlichen Rennen in Sotschi. Er ist so bunt ist erzählte, dass wir beschlossen haben, dass Sie werden es tun», sagte der Präsident, bei der Benennung der Ecclestone einzigartige Person.

Die nächste Phase der Meisterschaft — Grand-Prix der USA — wird in Austin 23-25 Oktober.




Lewis Hamilton gewann Sotschi Grand Prix der Formel-1 — 11.10.2015