Der Pilot der Mannschaft «Formula-1″ «Mercedes» Lewis Hamilton gewann die Qualifikation auf der abschließenden 21-km Phase der Meisterschaft «Formel 1″ — Grand Prix von Abu Dhabi. Der Brite fuhr seine beste Runde in 1 Minute 38,755 Sekunden.

«Ich kann nicht glauben, dass ich 61 Pole noch vier, und ich komme nach Ayrton Senna, — bringt die Worte von Lewis Sky Sports. — Während das Wochenende wird gut. Es war seltsam zu denken, dass dies die Letzte Qualifikation auf diesem wunderschönen Auto. Du weißt nie, Wann wieder bekommst du einen solchen Boliden. Ich hoffe, in Naher Zukunft werden wir noch einmal so. Pilot dieser Maschine — Privileg».

Der zweite Partner wurde Hamiltons Teamkollege und Führer der Saison der Deutsche Nico Rosberg, der Dritte Zeit zeigte der Australier Daniel Риккьярдо von «Red Bull». Der russische Pilot «Toro Rosso» Daniil kvyat hat sich auf der 17-TEN Zeile im endprotokoll.

Rennen dem Grand Prix von Abu Dhabi, in dem der Gewinner feststeht-Meisterschaft, findet am Sonntag. Jetzt führt Rosberg (367), gefolgt von Hamilton (355) auf 12 Punkte.



Letzte Qualifikation der Saison «der Formel 1″ blieb hinter Hamilton 30.11.2016