«Kämpfe», die Russischen Sänger Philip Kirkorov und seine Anwälte um nichts подозревавшего Didier Маруани, viele haben eine Antwort, ähnlich wie die Meinung der LDPR Führer Wladimir Schirinowski.

Er sagte, dass der russische Künstler musste warnen französischen Musiker über die Vorbereitung der Provokation. Die Verantwortung für den Vorfall Schirinowski legte Kirkorov, und vor allem auf seinen Anwalt — Alexander Добровинского, die unermüdlich wiederholt über die «Erpressung» seitens der Маруани, obwohl der Initiator der «Entschädigung» 1 Million Euro war nicht der französische Musiker, und die Russischen пранкеры-Provokateure. Den Worten von Schirinowski, Kirkorov und seine Anwälte wussten, dass die Ankunft der Franzosen in Russland provoziert gerade Aktionen пранкеров.

«Der Franzose kommt das Geld bekommen, und wir es fast nicht арестовываем. Nun, warum wir позорим Land? Denn der Anwalt Kirkorov wusste, dass es eine Gotteslästerung, zu bluffen. Nun sagen Sie den Franzosen, dass es пранкеры, kommen Sie nicht. Dass dies nicht die Drama-Queen führte mit Ihnen Gespräche. Es ist nicht akzeptabel, und Kirkorow sollte sich schämen», — sagte Life Schirinowski.

General-major des FSB Lager, Generalleutnant der Miliz im Verzicht Alexander Mikhailov, auf seiner Seite in Facebook, die äußerst negativ beurteilt Vorgehen der Polizei in Konflikt zwischen widerhallenden Kirkorov und Маруани und ist der Meinung, dass die Polizei «schulde die Gesellschaft, für seine Schande».

«Ich höre im Radio Rotz Kirkorov und nicht das Gefühl Ekel und Scham», schrieb Mikhailov, äußerte Erstaunen, dass über das Thema «Ehre und würde Kirkorov» eine Sonderoperation vor dem hintergrund der Tatsache, wie in Orjol die Polizei weigerte sich zu kommen zu einer Frau, die getötet wurden. «Wer einen solchen Auftrag gab, sollte entlassen werden, da Sie nicht weiß, das Gesetz und nicht in der Lage, über die Runden zu kommen», betonte er.

Internet-Nutzer ähnlich reagierten auf den Skandal mit der Verhaftung des Führers der französischen Gruppe Space Didier Маруани und Anwalt Igor Trunov.

Ihre Kommentare in sozialen Netzwerken lassen keinen Zweifel daran, wer Ihrer Meinung nach Schuld an dieser absurden Situation.

Auf 64-jährigen Leben Didier Маруани endlich gelernt, bewohnt von fantastischen Kreaturen



«Kämpfe», die rund um Didier Маруани, löste eine eindeutige Antwort: Kirkorow sollte sich schämen 02.12.2016