Die Ermittler Primorje in Wladiwostok festgenommen, der Mann, der verdächtige in der Ermordung des kleinen Kindes. Baby verloren vor ein paar Tagen, und dann seine Leiche gefunden eingepackt in eine Tasche in einem der Häuser.

Über die Festnahme des mutmaßlichen Mörders berichtet die offizielle Webseite der Ortsverwaltung SC, ohne Angabe von Eigenschaften der Persönlichkeit. Laut Quellen von Nachrichtenagenturen NewsVL.ruder 29-jährige Häftling ist der Bürger Chinas (früher erschienen die Informationen, dass es kam aus der demokratischen Volksrepublik Korea).

«Die Frage über die Wahl eines Maßes der Selbstbeherrschung bezüglich seiner in der Form des Beschlusses unter Wächtern», — stellte der in der SK Russischen Föderation.

Der vierjährige Иброхим Очилов verschwand etwa 16:30 14 August, als er auf einem Spaziergang in der Gegend Schnee der Straße. Der junge ging zusammen mit Ihrer älteren Schwester, aber dann die Kinder stritten, und Иброхим rannte vor Ihr davon, berichtet Channel Five.

In diesem Zwischenfall war ein Strafverfahren nach Absatz «a» Teil 2 des Artikels 105 des Strafgesetzbuches («den Mord des Jugendlichen»).

Die Suche nach dem Jungen beteiligt waren nicht nur Polizisten, sondern auch die Freiwilligen, die untersucht neben dem Haus des vermissten Kindes Territorium. An den Veranstaltungen teilgenommen und Suchtrupp aus Moskau — eine Gruppe von neun Personen flog in Wladiwostok am 16.

17. August in einer der Wohnungen des Hauses N125 nach Schnee der Straße wurde die Leiche des vermissten Kindes. «Für die Errichtung einer Todesursache der forensisch-medizinische Untersuchung», — bemerken in der Abteilung.

Wie aktualisiert Zeitungen, die Leiche des Jungen fanden in der Tasche, der sich in der Wohnung des gleichen Hauses, in dem das Opfer wohnte. Der Häftling Chinese gestand, dass Sie erwürgte das Kind und versteckte die Leiche in die Tasche. Dann der Mann wollte die Leiche loswerden, aber das hinderte die aktive Suche des Kindes waren im Einsatz und in der Nähe des Hauses die Polizei.

Die Motive der inhaftierten noch nicht klar.

Installieren Sie die Umstände der Tat gelungen, «Dank der harten Arbeit der» Union der Russischen Ermittler und Mitarbeiter des Innenministeriums in der Region Primorje, die die operative Unterstützung in der Strafsache, schlossen in der recherchierenden Abteilung.



In Wladiwostok festgenommen Bürger der Volksrepublik China, прятавший in einer Tasche die Leiche eines ermordeten vierjährigen Jungen 17.08.2017