Am vergangenen Sonntag in St. Petersburg die Polizei fand in einem Graben auf dem Palm auf der Straße ein Auto Mitsubishi Lancer mit уснувшими darin betrunkenen Fahrer und seine Ehefrau. Dabei in der Kabine befand sich Ihre fünfjährige Tochter, die nach dem Vorfall ins Krankenhaus gebracht, berichtet die Online-Veröffentlichung «der Fahrer Petersburg».

Der Vorfall ereignete sich im Yachthafen Gebiet von etwa 00:57 20. Am Steuer der Maschine, die fanden das Personal der Verkehrspolizei, schlief der 32-jährige Mann. Seine Frau почивала auf dem Beifahrersitz. Ein Mädchen saß hinten in einem Kindersitz.

Wenn Erwachsene weckten, stellte sich heraus, dass am Abend zuvor die Familie erholte sich im Restaurant auf Коломяжском Prospekt, die Eheleute tranken und gingen dann in den Supermarkt. Doch bereits erwärmte Alkohol der Fahrer verlor die Kontrolle, und die Maschine war in einem Graben. Wonach die Eheleute schliefen in der Kabine.

Bezüglich des Fahrers hat das Protokoll gemacht. Dabei stellte sich heraus, dass er bereits geholt administrative Verantwortung und verurteilt worden, heißt es in der Mitteilung.



In St. Petersburg in einem Graben fanden die Maschine mit уснувшими nach dem Unfall den Eltern und Ihre 5-jährige Tochter 21.11.2016