In der Russischen Hauptstadt von der Polizei festgenommen, der Anwalt Igor Trunov und französischen Komponisten, der Führer der Gruppe Space Didier Маруани, wenn Sie geschäftlich in «Sparkasse» zu unterzeichnen weltweite Vereinbarung mit dem Russischen Sänger Philip Kirkorov, berichtete TASS Rechtsanwältin Ludmilla ajvar. Nach Ihrer Version, Kirkorov, Beschuldigter Franzosen des Plagiats, vereinbart eine Entschädigung zu zahlen, und er hat eine Erklärung über die Erpressung.

Laut Aivar, die Festnahme geschah in der «Sparkasse» auf der Pokrovka Straße, Haus 19. «Маруани Trunov und mussten dort Unterschreiben die Vereinbarung mit dem Sänger Philip Kirkorov, aber die Polizei Sie bereits erwartet», sagte Sie. Sie erklärte, dass keine Information über die Gründe für die Inhaftierung, aber glaubt nicht, dass es geplant war Anwalt Kirkorov.

In einem Kommentar «Interfax» ajvar auch vermutete, dass das alles «war besonders Trick»: «Kirkorov schreiben konnte eine Aussage über die Erpressung», sagte Sie. Darüber, dass die Haft ist verbunden mit der Aussage Kirkorov über Erpressung, berichtet eine ungenannte Quelle TASS.

Wie erklärte der Jurist, Kirkorov versprochen, eine Entschädigung zu zahlen Маруани für eine missbräuchliche Verwendung seiner Musik. «Wir haben eine Korrespondenz mit Kirkorov, wo er verspricht, eine Entschädigung zu zahlen, — der Rechtsanwalt hat erzählt. — Trunov und Маруани fuhren in der «Sparkasse» an der Pokrowka treffen Kirkorov für die Unterzeichnung der Vereinbarung, aber dort wartete die Polizei und der Anwalt Kirkorov Alexander Добровинский».

Anfang November die französische Gruppe Space und Ihr Führer Didier Маруани eingereicht in das Moskauer Stadtgericht eine Klage mit der Forderung verweigern Philip Kirkorow erfüllen Song «Grausame Liebe», weil es ein Plagiat — Verarbeitung Zusammensetzung Symphonic Space Dream, das schrieb der französische Musiker. Маруани forderte Schadensersatz von Urheberrechtsverletzungen und eine Entschädigung in 75,34 Millionen Rubel.

Das Moskauer Stadtgericht weigerte sich , den Anspruch, da der Streit подсуден Amtsgericht, aber автороведческое und музыковедческое eine Studie ANO «Zentrum für forensische Untersuchung und Forschung», würdigte die Musik zum Lied «Grausame Liebe» Plagiat Symphonic Space Dream.

28. November Igor trunow kündigte an, dass am 30 November unterzeichnet wird die Vereinbarung zwischen dem Kunden und Philip Kirkorov. Nach seinen Worten, die Drama-Queen selbst angeboten beizulegen alle Streitigkeiten aus dem Urheberrecht, erkannte die Ansprüche des Führers Space, und Маруани flog dafür nach Moskau.

Wie die Zeitung «Медиазона», Kirkorov Anwalt Alexander Добровинский wies die Informationen über die weltweite Vereinbarung. «Verstöße gegen das Urheberrecht nicht, es ist alles erfunden, um das Geld zu bekommen», sagte er.

Ein Sprecher Kirkorov Anton Korobov-semljanski sagte, dass der Künstler ist nicht der Autor der Musik und die Klage gegen ihn ist nicht möglich. Die Sache selbst, nach seiner Einschätzung war das wagnis als ein Versuch Space «erinnern Sie sich an» oder die Aufmerksamkeit auf Gastspielen oder Album.

Autor von Text und Musik zum Lied «Grausame Liebe» Oleg Popkov hat, dass die Möglichkeit der Einreichung der Widerklage an das französische Team. «Den Song schrieb ich selbst. Ich habe die Entwürfe der Song-Zeit von 1996 bis 1998, in RAO Zusammensetzung wurde im Jahr 2000 registriert. Der Song wurde zum ersten mal durchgeführt im Jahr 1999 von einer Gruppe von «Wunder-Insel», in dem ich damals arbeitete, wir spielten Sie in der St. Petersburger Restaurant «Akademie», sagte er und bemerkte, dass Space aufführen Song aus dem Jahr 2001.

«Ich hörte die Zusammensetzung der Gruppe Space, der Refrain ist wirklich ähnlich. Aber ich habe das Gefühl, dass in Ihrem Lied den Refrain sehr Verschieden von den Han-Solo, ob künstlich zusammengestellt. Es ist noch unklar, wer von wem gestohlen hat», fügte der russische Komponist.

Eine Gruppe von Space wurde Didier Маруани, Roland Romanelli und Yannick Topom im Jahr 1977, als Kirkorow 10 Jahre alt war. In den späten 1970er Jahren veröffentlichte die Band drei erfolgreiche Alben: Magic Fly, Deliverance und Just Blue, insgesamt verkauften Gesamtauflage von mehr als 12 Millionen Exemplare.



In Moskau hat die Polizei den Führer der Gruppe Space beschuldigt Kirkorov Plagiat 29.11.2016