Ein schrecklicher Unfall ereignete sich in der Nacht in Krasnojarsk am 9. November: an einem Scheideweg «VAZ-2109″ mit der großen Geschwindigkeit flog weitergehend unter Müllwagen «MAZ», zog der PKW. Alle, die sich im «neun» Menschen — ein Fahrer und zwei Passagiere kamen ums Leben. Der Fahrer des LKW schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich etwa drei Uhr in der Nacht bei der überfahrt der Flieger mit der am 9. Mai. Nach vorläufigen Angaben, «neun» absteiger in die Kreuzung bei rot über die Ampel, das Portal NGS.NEWS.

Nach der Kollision beide Fahrzeuge ging an den Straßenrand. Vom Auto blieb nur ein Haufen von Twisted Metal. Verkehrsunfall auf der Kamera der Videobeobachtung, die Aufnahme erschien auf YouTube.

«Neun» konnte man nur auf der hinteren Stoßstange, nichts mehr von der Maschine nicht geblieben, zitiert das Portal einen Augenzeugen des Vorfalls. — полдвигателя blieb auf dem Bürgersteig liegen. Aus den herausgeschlagenen Heckscheibe sah man den Schädel des Menschen, побритый Glatze. Bei Beifahrer «Neunen» schwachen Puls zuerst прощупывался, aber bisher genannt «Krankenwagen», und er starb».

Gemäß Zeugen des Verkehrsunfalls, der Fahrer Masa verletzt Hüftgelenk und «krümmte sich vor Schmerzen». Nach Angaben der Verkehrspolizei, der Fahrer «neun» war 22 Jahre alt. In der heutigen Zeit stellt sich heraus, ob er unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen.



In Krasnojarsk Müllwagen zerquetscht залетевшую unter ihm «neun»: drei tote (VIDEO) 09.11.2016