John Köster aus der amerikanischen Stadt Boulder Creek hat beschlossen, seinen Geburtstag zu Feiern, Kajakfahren in der Bucht von Moss Лэндинг in Nord-Kalifornien. Er ist gerade erst Weg von der Küste, wenn im Kajak sprang neugierig und freundlich Otter. Das Tier nahm an einer Reise zusammen mit Кестером und seine Frau Heather Bäder, alle Blick zeigt, was fühlt sich im Boot wie zu Hause.

Festliche Wettschwimmen fand am Montag, 28. November, berichtet KTVU. Reisende aus Colorado bemerkt Fischotter aus der Ferne. Sie versuchte, nicht näher über eine Entfernung von weniger als 50 Metern, um die Tiere nicht zu beunruhigen. Aber ein Otter Schwamm direkt zu den Menschen und sprang auf die Nase Kajak Köster.

«Wir konnten einfach nicht glauben — Sie hüpfte in ein Boot», sagte Vann.

Otter seine ganze Erscheinung zeigte, dass Sie sich wie zu Hause fühlt: почесывала Rücken, betrachtete die Umgebung und sogar versucht auf den Geschmack Schuhe Köster.

Das Geburtstagskind gestand Reportern, dass war fassungslos das geschehen. Er wusste nicht, was zu tun ist, — erinnert an das Tier darf nicht berührt werden, und nicht so sehr besorgt über sich selbst, wie viele, um nicht zu Schaden Ihrer Beifahrer.

Eine Weile Köster saß regungslos, denken, dass Fischotter bald verlassen Kajak, aber das geschah nicht. «Sie war einfach glücklich, dort herumzuliegen», fügte der Bäder.

Eine Weile das paar verbrachte in der Stille und Bewegungslosigkeit. Dann die Eheleute wieder angefangen zu Rudern, und Otter, indem Sie mit Ihnen einen Teil des Weges, am Ende sprang ins Wasser und Schwamm davon. Nach den Worten Kösters, es war der größte Probe mit der Größe Schäferhund — mehr als 35 Kilogramm.

In der Firma Monterey Bay Kayak sagen, dass im Detail anweisen, Ihre Kunden im Falle einer Begegnung mit Otter während der Tour oder selbstständig. Nur in der Gegend von Moss Лэндинг Leben von 50 bis 100 Individuen.

«An diesem Ort Menschen verbringen viel Zeit auf dem Wasser, und hier viele Fischotter. Die Wahrscheinlichkeit von Begegnungen mit Tieren ist sehr groß», sagte der Biologe JENNA Бенталл in den Kommentaren KSBW.

Ihren Worten nach, die viele Urlauber wissen nicht, dass Fischotter können gefährlich sein, wie Wolverine. «Nach 15 Jahren des Studiums Seeotter in freier Wildbahn habe ich definitiv nicht möchte, sich in einem kleinen Boot mit diesen Tieren. Sie haben scharfe Zähne, Sie sind Fleischfresser, sehr intelligente Tiere, die möglicherweise aggressiv, wenn Sie bedroht fühlen», erklärte Sie.





In Kalifornien freundliche Otter nahmen an der festlichen Kajak-Rennen 01.12.2016