Die Polizei des US-Bundesstaates Kalifornien in den USA verhaftete vier ausländische Künstler-Metaller, die angeblich die Vergewaltigung einer Frau nach einem Konzert.

Strafen drohen den Bürgern Polens, das Spiel im Stil von Metal in einer Gruppe mit dem ominösen Namen Decapitated («Kopflosen») — 31-jährige Michał Лысейко und Рафалу Пиотровски, 30-jährige Hubert Висеку und 35-jährige Václav Келтыке, berichtet abc7.com. Sie wurden festgenommen von der Polizei in Santa Ana 9. September, Wonach geliefert in Los Angeles für das Verfahren der Auslieferung in Spokane (Bundesstaat Washington).

Polnische Künstler kamen in den USA auf Tour, und am 31. August Gaben Sie ein Konzert in Spokane. Nach den Worten des Opfers, danach Auftritte von Rock-Musiker angeblich haben Sie angegriffen und vergewaltigt. Ein Verbrechen begangen wurde direkt in der Toilette des Busses, auf dem die Polen auf Tour.

Aus den Aussagen des Opfers und seine Freundin folgt, dass die Künstler eingeladen Rock-Fans in den Innenraum des Busses für das gemeinsame trinken von alkoholischen Getränken. In der Kabine wurde zu belästigen, dem Opfer Drummer Лысейко. Wenn das Mädchen ging auf die Toilette, Sie freiwillig zu begleiten Frontmann Пиотровски. Der Künstler wurde aufzuknöpfen Kleidung Groupies, und Sie versuchte ihm Widerstand zu leisten. Dann wird der Mann grob ausgepackt Mädchen Gesicht auf die Toilette und Spiegel, danach vergewaltigt. Dann wird er ersetzt durch einen anderen Musiker der Band.

Die Freundin des Opfers, наблюдалвшая über das geschehen, hat auch eine Belästigung. Пиотровски verlangte, dass das Mädchen machte ihm einen Blowjob, aber ein Fan weigerte sich. Dann klopfte es auf den Boden, so dass er hat Prellungen im Bereich der Knie und Schienbeine. Die geschädigte konnte den Bus verlassen. Es wurde später von der Polizei festgenommen für das Management des Fahrzeugs in einem Staat der Vergiftung, schreibt Pitchfork.

Wie viel Zeit die zweite Fan war im Bus — nicht genau festgelegt. Aber am Ende die beiden Musiker brachten Sie aus dem Verkehr und geworfen. Die geschädigte rief den Rettungsdienst «911». Die Polizei nahm das Mädchen drei Kilometer vom Ort der angeblichen Vergewaltigung.

Fan geschickt in das Krankenhaus für eine medizinische Untersuchung, die ergab, hatte Sie das Vorhandensein von Verletzungen, darunter Prellungen im Bereich der Unterarme.

Selbst die Musiker nach der Festnahme erklärt, was im Allgemeinen nicht Eintritt 31. August in sexuelle Kontakte mit Frauen. Obwohl dann Келтыка Kronzeuge gegen Пиотровски und Висека, die besagt, dass Sie Sex mit einem Mädchen.

Vor Gericht verdächtigen begleitet übersetzer und Vertreter des polnischen Generalkonsulats.

Wir fügen hinzu, dass Decapitated ist einer der bekanntesten und talentiertesten Gruppen in der Welt, spielen im Stil technischer DEATH Metal. Dieses Subgenre des DEATH Metal konzentriert sich auf komplexe Rhythmen, Riffs und Strukturen.

Decapitated in Krosno entstand im Jahr 1996 Vaclav Келтыкой, seinem Bruder Drummer Witold und Sänger Войцехом Восовичем. Das Durchschnittsalter der Teilnehmer dann lag bei 14 Jahren.

Die Band veröffentlichte sieben Studio-Alben. Im Internet platziert Clips Decapitated, zum Beispiel Never und Homo Sum, der über 2,6 Millionen views.



In den USA verhaftet die polnischen Musiker der Metal-Band Decapitated, die Angeklagten der Vergewaltigung Fans 14.09.2017