Fünf Personen wurden Opfer von zwei Luft-Vorfälle, die im Bezirk San Diego (Kalifornien) und Chicago (Illinois). Im ersten Fall, wenn Sie versuchen, zu landen, stießen zwei легкомоторных Flugzeug, und der zweite Vorfall geschah während der Airshow in den Himmel stießen zwei Fallschirmspringer.

Bei dem Absturz eines Luft-Boote Sabreliner mit einer Cessna 172 in der Nähe von der Grenze mit Mexiko starben vier Menschen. Derzeit wird ermittelt, wie viele Personen befanden sich in Flugzeugen, berichtet USA Today.

An der Absturzstelle passiert, Feuer, bei der Brandbekämpfung erlitt ein Feuerwehrmann. Er wurde ins Krankenhaus.

Im Chicago der Vorfall ereignete sich während der Veranstaltung Chicago Air & Water Show. Die Gruppe Fallschirmjäger — die Soldaten der US-Marine — ausführte, in der Luft Trick, wenn zwei von Ihnen gestoßen. Dann Sergeant Masern Hood (Corey Hood) öffnete den reservefallschirm und versuchte zu landen, sondern traf mit hoher Geschwindigkeit in das Wohnhaus ein und fiel auf die Erde aus großer Höhe, berichtet die «Chicago Tribune».

Mann in kritischem Zustand ins Krankenhaus eingeliefert und operiert worden, aber trotz der Bemühungen der ärzte, wie er gestorben ist. Ein Soldat, mit denen Hood stieß in der Luft, kam mit einem gebrochenen Bein. Video aus dem Leben Fragmente des Vorfalls, die verfügbar ist auf dem YouTube-Kanal von ABC News.

Hood wurde er in die Armee mehr als zehn Jahren, vor fünf Jahren begann er mit dem Fallschirm zu springen. In dieser Zeit machte er mehr als 500 erfolgreiche Flüge, heißt es auf der Webseite der Mannschaft Fallschirmjäger Golden Knights, befürwortet der Mann.




In den Himmel über Kalifornien, stießen zwei Flugzeuge und im Himmel über Chicago — zwei Fallschirmspringer 17.08.2015