In China entwickelt die erste Rechnung über die Strafe für die Interpretation der Nationalhymne «der Marsch der Freiwilligen» auf der Beerdigung, seine Verwendung in der Werbung und als hintergrund in öffentlichen Bereichen, schreibt die South China Morning Post.

Der Gesetzentwurf verbietet die Verwendung der Hymne in der Werbung und sieht vor, dass alle Datensätze aus «Marsch der Freiwilligen» darf nur von den staatlichen Organisationen. Strafe den Tätern vorgesehen mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 15 Tagen.

In China seit Dezember 2014 gibt es eine Verordnung, verbietet das Lied auf Hochzeiten und Beerdigungen oder die Verwendung für kommerzielle Zwecke. Die Hymne wird nur am Anfang der Feierlichkeiten, die gesellschaftlich bedeutsame Ereignisse oder diplomatischen treffen, dies ist jedoch nur eine Vorschrift und nicht um ein Gesetz.

Präsentiert heute die Rechnung liegt auf der Diskussion des Ständigen Ausschusses des nationalen Volkskongresses.

Maßnahmen richten sich auf den Schutz des Status der Hymne und der Aufstieg des patriotismus in der Gesellschaft, deuten die Autoren des Gesetzentwurfes.

«Sollte die Standard-Version der Hymne, und die Gesetzgebung helfen, ein Ende der Verletzung der Ordnung in seiner Erfüllung», sagte der Leiter des Ausschusses für Gesetzgebung Shen Чуньяо.

Professor der Juristischen Fakultät der Chinesischen Universität für Politikwissenschaft und Recht Jiao Хунчжан, kommentierte Beijing Youth Daily die Rechnung, unter anderem, verwies auf die Erfahrungen in Russland, wo wegen Beleidigung der Hymne eine Strafe in 2240 Dollar. Die Russischen Senatoren und Abgeordnete, wir fügen hinzu, im Jahr 2016 angeboten ins Gefängnis gesteckt werden auf die Dauer von bis zu einem Jahr für die Entstellung der Hymne, und der oberste Gerichtshof genehmigte die Einführung der kriminellen Strafe für die Beleidigung dieser staatlichen symbols.

Yu Hai, der ehemalige Dirigent der Militärkapelle der Volksbefreiungsarmee Chinas, erfüllt diese Hymne seit den 1970er Jahren, unterstützt die Idee und hat sich beklagt, dass die Hymne переиначивается und verwandelt sich dann in ein Lied über die Geliebte, das in ein Lied über Investitionen in Aktien und Jugendliche oft erinnert sich nicht an die Worte oder Ihre Bedeutung nicht versteht.

Надругательствам chinesische Hymne oft auf dem Fußball ausgesetzt. Fußball-Handbuch in Hong Kong wurde zu einer Geldstrafe von der FIFA im Jahr 2015, nachdem die Fans pfiffen während der Hymne. Im November 2016 während der Ausführung der Hymne auf das Spiel der Mannschaften Nordkoreas und Гонгонга Fans skandierten unter ihm «Wir — Hong Kong».

Chinesische Nationalhymne, dass im Jahr 1935, während des Chinesisch-japanischen Krieges. Die Worte schrieb der berühmte dichter und Dramatiker Tian Han, und Musik — Nicht er.



In China vorgeschlagen, die zu bestrafen, die für die Ausführung der Hymne in den unpassendsten Orten und mit ненадлежащими Zielen 22.06.2017