Die Ermittler Baschkirien leiteten ein Strafverfahren wegen des brutalen sexuellen Verbrechen. Strafrechtliche Sanktionen droht селянину, приютившему auf das Nachtlager eine verheiratete Frau mit einem kleinen Kind. Während die Mutter des Mädchen schlief, der Wirt misshandelten kleinen.

Im Moment ist die geschädigte ein zweijähriges Mädchen ins Krankenhaus eingeliefert. Bei Ihr diagnostiziert Blutungen und Brüche im Bereich der Geschlechtsorgane, teilt die offizielle Webseite der republikanischen Verwaltung SC.

Unter der Folge war der 42-jährige Bewohner des Dorfes Прибельский Кармаскалинского Bezirk. Nach der vorläufigen Version, in der Nacht auf den 3. August 2015 eine 32-jährige Bewohnerin des Ortes zu Besuch kam zu односельчанину zusammen mit seiner Tochter, und blieb bei ihm für die Nacht.

Tag 3. August der Vater des Mädchens, die zu jener Zeit schon wieder zu Hause, zusammen mit seiner Mutter, fand das Kind Blutung aus den Genitalien. Das Mädchen im Krankenhaus, und die Ermittler haben die Strafsache nach der Absatz «B» h 4 El 132 des Strafgesetzbuches («Gewalttätige sexuelle Handlungen, begangen in Bezug auf die Jugendlichen»). Es bietet für bis zu 20 Jahre Haft.

Der angebliche Pädophiler wird auf Beteiligung an der Begehung von anderen ähnlichen Verbrechen.

«Bei der Untersuchung der Strafsache gegeben wird, die rechtliche Bewertung der Handlungen der Mutter junge Mädchen», — stellte der in der Verwaltung SC.

In Baschkirien Mann vergewaltigt wurde die 2-jährige Tochter seiner Frau 06.08.2015