In Archangelsk vor dem treffen des Russischen Präsidenten Wladimir Putin Teil des Bürgersteigs vom Hafen der Stadt bis zum Hauptgebäude Nord (Арктическоого) föderalen Universität (NARFU) benannt nach M. V. Lomonosov in Moskau am vergangenen Wochenende beschichteten Bodenplatte, Erzengel berichtet das Portal «Echo Nord».

Der Track beginnt vom Bahnhof und endet vor der Kreuzung auf der Trinity-Prospekt in der NARFU. Nach Angaben von «Echo Nord», Parkett gehsteig gebracht zu ледоколу «Noworossijsk», die während des Forums wird das Hotel für Staatsgäste. «So war es nicht, auch wenn in Archangelsk kam Chruschtschow», — schreibt die Ausgabe. Der erste Sekretär des ZK der KPdSU Nikita Chruschtschow kam nach Archangelsk im Jahr 1962, als die Partei verabschiedete eine Verordnung über die Entwicklung des Hohen Nordens.

In der Verwaltung der Stadt Life bestätigt, dass dieses Dekorative Pflaster führt zur Ausstellung des internationalen Forums «Arktis — Territorium des dialogs», der findet in Archangelsk 29-30 März.

«Die Leute kommen hier dennoch haben wir Ihre Färbung, wo Sie noch auf dem hölzernen gehsteig stattfinden? Es ist speziell um die Gäste konnten einen Spaziergang», — erklärt in der Abteilung der städtischen Wirtschaft der lokalen Verwaltung. Beamte erklärte, dass die Verlegung von Asphalt im Sommer passiert.

«Neuen Zeitung» in der Verwaltung erklärt, dass es kein Parkett, sondern «Holzstege» — «historische Marke Archangelsk». «Das Gelände, wo es notwendig war, den Weg zu ebnen, заболочена, deshalb bedecken Sie es mit gewöhnlichen Asphalt wäre eine falsche Lösung, da bald hätte den Weg legen werden», — sagte head of Press Service Igor Атапин. Geld auf der Ihnen zugeteilten Fonds «Росконгресс», der einer der Organisatoren des arktischen Forums.

Diese Version in sozialen Netzwerken diskutiert, die Entscheidung Archangelsker Beamten führte zu Unmut in der Community «Archangelsk life». «Anstelle von Asphalt-Parkett! Dielen in Archangelsk viel und Asphalt nicht. So geht die Vorbereitung auf das treffen der Ehrengäste. Kann, und auf der Straße den Brettern finden. Will nicht Bürgermeister, um W. W. hüpfte durch die Pfützen», empört sich Ekaterina Zhukova, Fotos allein der Anbieter im Netz.

Nach einer anderen Version, Parkett legten über Pfützen auf dem Asphalt, um Schnee.

In Archangelsk, um nicht Schnee, über Pfützen setzen Holzparkett: pic.twitter.com/TiDciqyhoT



In Archangelsk auf die Ankunft von Putin auf arktische Forum Bürgersteig застелили parkettbrett 20.03.2017