Die Polizei des Gebietes Irkutsk suchen, um die Täter einen Raub des schmucksachenladens in UST-Кутском Gebiet. Die Beute von Hackern geworden Werte von etwa 20 Millionen Euro.

30. Oktober um 12:30 in einem Anrufzentrum der internationalen Abteilung des Innenministeriums Russlands «UST-Кутский» die Nachricht über die Auslösung des Alarmsystems im Innenbereich Schmuck-Salon. «Auf einer Szene sofort geleitet wurden die äußeren Kleidungen der Polizei und ist-Einsatzgruppe recherchierend», — teilt die offizielle Webseite der Regionalabteilung des Ministeriums von inneren Angelegenheiten.

Die Polizisten fanden heraus, dass drei unbekannten Gegenstand bedroht, wie eine Pistole, offen nahmen Schmuck und flüchteten. Verkäufer des Geschäftes nicht gesehen haben Personen angreifen, denn die Angreifer waren in der medizinischen Masken.

Marktbefrager haben das Personal des Geschäfts, sondern auch beschlagnahmt und untersucht die Aufnahme von CCTV-Kameras.

«Auf der Suche mutmaßlichen Täter konzentriert sich die personelle Zusammensetzung der internationalen Abteilung, sowie die Organe der inneren Angelegenheiten der benachbarten Gebiete», — hat in der Polizei.

Ein Strafverfahren wurde nach Teil 2 des Artikels 162 des Strafgesetzbuches («Raub durch eine Gruppe von Personen nach vorheriger Vereinbarung, sowie mit Waffen oder Gegenstände, die als Waffen verwendet werden»). Sie schreibt Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von bis zu 10 Jahren.

In der Kabine geht die Revision der Ware. Nach unvollständigen Angaben Einbrecher nahmen Schmuck auf 19 Millionen Euro. Der volle Betrag des materiellen Schadens wird größer.

Für alle Informationen, die das Verbrechen aufzuklären hilft, eine Belohnung angekündigt, schreibt Life.ru.

Im März 2016 die Polizei verhaftet einen verdächtigen in den Angriff auf den gleichen Juwelier. Strafen drohen 20-jähriger Bewohner von UST-Kuta, der sich in Untersuchungshaft und wartet auf ein Gerichtsurteil.



Im Gebiet Irkutsk versprach der Schmuck-Salon-Dekoration auf 20 Millionen Rubel 01.11.2016