Mitarbeiter Росгвардии sorgen für den Schutz der öffentlichen Ordnung in der Weihnachtsnacht auf dem Territorium Russlands. Wie berichtet, in einer Presse-Dienst Росгвардии, nur auf dem Schutz eines Rechtes und Ordnung wird mehr als fünftausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Es wird bemerkt, dass in Moskau und im Moskauer Gebiet im Schutz einer öffentlichen Ordnung in der kommenden Nacht zu beteiligen, etwa tausend росгвардейцев.

«Das Zentrum Feiern Weihnachten traditionell wird der Kathedrale von Christus dem Erlöser in Moskau, wo in der Nacht vom 6. auf den 7. Januar findet der wichtigste Dienst des Landes», — angegeben in der Abteilung.

Dort fügen hinzu, dass in der Silvesternacht mehr als 36 tausend Soldaten und Mitarbeiter Росгвардии sorgten für die öffentliche Sicherheit und den Schutz von wichtigen гособъектов.

Wir werden erinnern, der Föderale Dienst der Truppen der National Guard wurde im April 2016 durch das Dekret des Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin. In der Zusammensetzung Росгвардии übersetzt die inneren Truppen des Innenministeriums, OMON, SOBR, private Sicherheitsdienste und Behörden Lizenzsystem.

Im vergangenen Herbst wurde berichtet, dass Росгвардия angekündigt Ausschreibungen für den Kauf von Kristall Schultergurteund später von den erstklassigen Kosaken Stangen und Messern mit Vergoldung.



Für die Sicherheit der Russen in der Weihnachtszeit Folgen ein paar tausend Mitarbeiter Росгвардии 06.01.2018