Das chinesische Unternehmen Ant Financial, finanzielle Abteilung der Internet-Riese Alibaba konnte sich über den Erwerb des amerikanischen Dienstes der Geldanweisungen MoneyGram für 880 Millionen US-Dollar, berichtet «Interfax».

Kaufpreis 20% höher als der Wert der Aktien MoneyGram bei Handelsschluss am Mittwoch.

Die Transaktion soll abgeschlossen werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2017, vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre von MoneyGram und Regulierungsbehörden.

Ant Financial, die Berichterstattung über den Erwerb, verspricht, «um die Verbraucher in mehr als 200 Ländern einer komfortablen und erschwinglichen Finanzdienstleistungen im Rahmen der Erfüllung Ihrer Hauptaufgabe — die Gewährleistung des gleichberechtigten Zugangs zu Finanzdienstleistungen auf der ganzen Welt».

Ant Financial (mit kurzem — Ant Financial Services Group) insbesondere ist der Betreiber der Service Alipay — einer der größten payment-Online-Plattformen in China. Es steuert auch die Firma Yuebao, die größte im Land Fonds Geldmarktfonds.

MoneyGram vereint 350 tausend physikalischen Punkte Geldüberweisungen in Ihr registriert von 2,4 Milliarden Banking und Mobile Konten. Das amerikanische Unternehmen behält seinen Hauptsitz in Dallas und weiterhin unter der alten Marke.



Финподразделение Alibaba kauft der amerikanische Zahlungsdienstleister MoneyGram 27.01.2017