Die russische Eiskunstläuferin Anna Погорилая gewann in der letzten sechsten Etappe des Grand Prix im japanischen Sapporo und erreichte das Finale des Wettbewerbs.

Am Samstag одиночницы präsentierten beliebige Programm, in dem Погорилая, früher первенствовавшая auf der Bühne in Moskau, erhielt 139,30 Punkte für Ihre Miete und in der Summe erzielte 210,86 Punkte, indem Sie sich die Teilnahme am Finale des Grand Prix.

Den Dritten Platz hat noch eine russische Eiskunstläuferin Maria Сотскова (125,92 in einer willkürlichen und 195,88 in der Summe), die auch im Finale. Den zweiten Platz in Sapporo belegte die Japanerin Satoko Мияхара (133,80 in einer willkürlichen und 198,00 Summe).

So, im Finale des Grand Prix, die am 8-11. Dezember in Marseille werden vier russische kunstluferin: Evgeny Medvedev, Elena Radionova, Погорилая und Сотскова. Ihre Rivalinnen werden Мияхара und die Kanadierin Kaitlyn Osmund.



Eiskunstläuferin Anna Погорилая gewann die japanische Etappe des Grand Prix 30.11.2016