Der Präsident der Republik Belarus Alexander Lukaschenko sagte, dass die UdSSR zerfiel Mangels im Land Gütern des täglichen Bedarfs, insbesondere — Waschpulver aus eigener Produktion.

«Ursache des Zerfalls der Sowjetunion? Ja nicht Komponieren nichts — Waschpulver fehlte», zitiert «Interfax» die äußerungen des Weißrussischen Präsidenten auf einer Presse-Konferenzen für Vertreter russischer regionaler Medien in Minsk am 17. November, am Vorabend seines treffen mit dem Russischen Präsidenten Wladimir Putin.

«Ich will sehen Frauen in der Warteschlange, ja selbst nicht einmal in der Schlange, um zu kaufen 10-20 Packungen mit importierten Pulver, — sagte Lukaschenko. — Ihr fehlte, und wie ohne Pulver».

Seiner Meinung nach, innerhalb eines Jahres wurden tausend Module in Weißrussland und «einschlafen» Land der Waschmittel.

«Oder was, wir konnten nicht in ausreichender Menge produzieren Lebensmittel? Ungezwungen konnten», fügte der «Batka».

«Uns muss man sich den alltäglichen Fragen und schließlich zu beheben Fehler der Sowjetunion und die Bevölkerung mit allem notwendigen. Wir müssen jetzt sehen, auf sehr wichtige Fragen, die notwendig für das normale Leben des Menschen. Dann wird er Patriot und werden dich immer unterstützen», — sagte Lukaschenko.

«Aber wenn wir nicht tun, ohne uns der farbigen Revolutionen das Volk werfen bei der rasenden Demokratie, die heute in der Welt», zitiert die Weißrussische Staatliche Agentur Belta.

Ende September der belarussische Präsident beim Besuch in China nannte den Zusammenbruch der UdSSR «eine Katastrophe, die hatte und hat negative Auswirkungen auf der ganzen Welt». «Nichts gutes vor dem Zerfall, die wir nicht haben», — sagte er, antwortet auf die Fragen der Studenten der Peking-Universität.

Laut Lukaschenko, die Sowjetunion war ein mächtiger Staat, das war der Faktor der Abschreckung und Stabilität in der Welt und in den Zeiten der UdSSR nicht möglich gewesen wäre so viele Konflikte wie diejenigen, die einen Ort im nahen Osten oder in Afrika in der heutigen Zeit.

«Es балансировало unseren Planeten. Verschwand die Sowjetunion, und Sie sehen, die Welt erstreckte sich auf dem gleichen Träger. Ich verurteile hier die Amerikaner, aber die Tatsache bleibt. Lagerung ein — und die Welt wankt», zitiert ihn Belta.

Lukaschenko fügte hinzu, dass in China sieht, und vielleicht auch, in der Einheit des postsowjetischen Raums und der europäischen Union, формирующем zunehmend unabhängige Politik, echte Requisiten, die man zu stärken, um multipolaren Welt war.



Die UdSSR löste sich aus Mangel an Waschpulver, sagte Lukaschenko und teilte seine Erinnerungen an den Warteschlangen 17.11.2016