Der Präsident Serbiens, Aleksandar Vucic übertrug das Mandat für die Bildung einer Regierung der Minister der staatlichen und der kommunalen Selbstverwaltung Anja Брнабич. Darüber erklärte er auf einer speziellen Zeremonie.

Wie gibt DW, Брнабич wird die erste Frau, die die Leitung der Regierung Serbiens in die Geschichte des BALKAN-Staates. Gibt es noch eine Sache, die einzigartig für die Ernennung Serbiens, wo etwa 85% der Bevölkerung nennen sich orthodoxe Christen: der künftige Premier Lesbisch und immer wieder offen eingestand, seine Homosexualität.

Offiziell Брнабич nicht im Lieferumfang keines der politischen Vereinigungen, jedoch wiederholt erklärt, Ihre Vorlieben zu der Demokratischen Partei. Vucic wies darauf hin, dass Sie die Unterstützung in der скупщине — однопалатном Parlament des Landes. Darüber hinaus sagte der Präsident, hat die 41-jährige Ana Брнабич über die erforderlichen «persönlichen und fachlichen Qualitäten», um die Regierung zu leiten.

Kurz nach der Präsidentenwahl 2017 Брнабич nahm die Position des amtierenden Premierministers Serbiens. Sie ist gebildet, spricht fließend Russisch und Englisch, studierte an der amerikanischen Northwood University in Michigan, sowie an einer britischen Universität Hull.



Die Regierung von Serbien hat zum ersten mal die Leitung offen Lesbisch 16.06.2017