Der ehemalige Kapitän von Liverpool und der englischen Nationalmannschaft, Steven Gerrard verkündete über das Ende der Karriere des Spielers.

«Ich hatte das Glück zu erleben, so viele unglaubliche Emotionen. Wenn ich sein Debüt für Liverpool im Jahr 1998, und konnte nicht vorstellen, was mich erwartet in den nächsten 18 Jahren», — zitiert die Aussage der 36-jährige Veteran Liverpool Echo.

Mitte November Engländer kündigte seinen Rücktritt aus dem Verein «Los Angeles Galaxy» nach Ablauf des Vertrages, der die Führung des Klubs Der nordamerikanischen major Football League (MLS) hat sich geweigert zu verlängern. Die Vereinbarung galt bis Ende Dezember 2016.

«Ich bin stolz, dass er über 700 Spiele für Liverpool, wurde von seinem Kapitän und spielte eine Rolle in der Eroberung der bedeutenden Trophäen. Vor allem mir ist die Erinnerung an diesem berühmten Abend in Istanbul», fügte er hinzu.

Der Engländer spielte für мерсисайдский Club von 1998 bis 2015. Steven gewann mit den roten die Champions League der Saison 2004/2005, was war der Höhepunkt seiner Karriere. Er fast im Alleingang geschafft, ändern den Kurs endspieles der UEFA Champions League in Istanbul, als Liverpool verlor «Mailand» nach der ersten Halbzeit 0:3.

In der Asset Gerrard auch 21 Tore in 114 Länderspielen für England.



Die Legende des FC Liverpool, Steven Gerrard verkündete über das Ende der Fußballerkarriere 28.11.2016