In Kiew starb der stellvertretende Leiter der Administration des Präsidenten der Ukraine Andrey Taranov. Er hatte einen Unfall, Reiten auf Jet-Ski fahren. Über den Tod Таранова sagte der Sprecher der Nationalen Polizei Jaroslav Тракало mit dem Fernsehsender «112 Ukraine».

Laut Тракало, Taranov fuhr auf den Roller und kollidierte mit dem «anderen плавсредством». Keine weiteren Details Kapitel Нацполиции nicht berichtet, bemerkt, dass jetzt die überprüfungen werden ernannt, darunter die technische überprüfung des mittels, das verwendet Rammböcke.

Wie gesagt, «RBC-die Ukraine» Quelle in der Administration des Präsidenten, der Vorfall ereignete sich in der Nähe Гаванского Brücke. Jetski Таранова kollidierte mit einem Lastkahn. Laut «112 Ukraine», Taranov bewegte sich mit großer Geschwindigkeit und hatte keine Zeit zu Bremsen.

Andrey Taranov wurde auf den posten des stellvertretenden Leiter der Administration des Präsidenten der Ukraine 26. Dezember 2014. Davor arbeitete er in Führungspositionen in den Dienst der Sicherheit der Ukraine. Vor der Umstellung auf ein öffentliches Amt lange Zeit arbeitete er in der Abteilung Sicherheit der geöffneten Firma «Renaissance Capital».



Der stellvertretende Leiter der Administration des Präsidenten der Ukraine starb, Reiten auf Jet-Ski fahren 18.09.2016