Stellvertretender Gouverneur der Region Kaliningrad Anton alichanow kritisierte den Verlauf der Projektarbeiten nach den Objekten für die WM, das wird in Russland im Jahr 2018, berichtet flashnord.com.

«Die Expertise der Finger verbiegt, der Projektant die Finger verbiegt. Nun brechen Sie Ihre Finger! Nehmen Sie einen anderen Projektanten. Sie was? Sie, worüber Sie sprechen? Sie mit welchem Planeten?» sagte alichanow auf der Sitzung der regionalen Regierung, sich an die Untergebenen.

In Kaliningrad stattfinden werden vier Spiele der Gruppenphase der WM-2018: 16. Juni (Samstag), 22. Juni (Freitag), 25. Juni (Montag) und 28. Juni (Donnerstag).

Ich stamme aus der fts Anton alichanow jetzt nur gewöhnt губернаторскому Stuhl. Am 5. November sein Vorgänger — Eugene Зиничев — wurde zum stellvertretenden Direktor des FSB Russlands, nachdem der Leiter des Kaliningrader Gebietes nur ein paar Monate.



Der Leiter des Kaliningrader Gebiets vorgeschlagen, die Finger zu brechen von den Projektanten für die WM 2018 15.11.2016