Die Entstehung des Abgeordneten Tjumener Stadtduma Albina Selezneva im Kostüm Eisbär zur Einweihung des Verkehrs auf dem neuen Abschnitt der Ringstraße Information-Space hat. Über die extravaganten выходке Parlamentarier berichteten viele Bundes-Medien, diskutiert in einer humorvollen TV-Show «der Abend Urgant» auf dem Ersten Kanal am Abend des 22. November, und Runet überflutet zahlreiche Witze und «Photoshop-Wettbewerb».

Der Abgeordnete sagte Reportern, dass eine solche Resonanz nicht erwartet. «Ich habe gestern lachte herzlich — ich denke, so was muss man tun, um die Werbung war!» — sagte Sie der Agentur Ura.ru und erklärte, dass veranlasste Sie so, sich zu verkleiden.

«Erstens, der Weihnachtsmann hat bei uns einen Weihnachtsbaum 19. Februar, also bei uns allen schon eine festliche Stimmung, sagte Selesnjow. — Zweitens, Ihr wißt selbst, daß ich Russland (der Bär ist das Symbol der Partei «einheitliches Russland». — Anm. NEWSru.com). Und für mich der Sieg der Partei bei den Wahlen sehr viel bedeutet. Na ja und der Eisbär — Symbol des Nordens, ein Symbol der macht, es ist gut und warm».

Der Abgeordnete aus dem Bezirk Лесобазы klargestellt, dass Bearish Sie die Gewänder ausgeliehen von in Ihr Zentrum der Russischen Kultur, wo gibt es auch Kostüme Rentier, Pinguin und Schneemann-Anzug und genäht Hahn.

Laut Selezneva, Kostüm Eisbär sehr warm, und Sie überhaupt nicht erfroren ist in ihm während der Eröffnungsfeier des neuen Straßenabschnitt am 21. November mit der Teilnahme der Leiter der Region Vladimir Yakushev. Der Bericht über dieses Ereignis ist auf der Website des Gouverneurs.

Die Meinungen der Benutzer des Netzes aufgeteilt. Einige lassen: «der Abgeordnete allein veranstaltet diese PR-Bereich, was für ein Haufen von Beamten für unsere Millionen Budget nicht konnten! Schreiben hat ja nicht nur über den Anzug des Bären, sondern auch über die offene Straße». Andere finden Seitensprung Selezneva einfach «Niedlich».

Aber es gibt auch solche Aussagen über die Kreativität edinorossov: «Eine im Kostüm des Bären, andere Turnen auf dem hintergrund der Särge… dass Sie dort, bedacht auf den Weg?»

Wir werden erinnern, vor kurzem Gegenstand der Allgemeinen Aufmerksamkeit wurde der Abgeordnete der Staatsduma Шелеховского Bezirkes des Gebietes Irkutsk Anastasia Spreu allein der Anbieter in Instagram ein Video, auf dem Sie führt die übung «горижоп» (Kniebeugen) auf einem anderen Arbeitsplatz — auf dem hintergrund der Särge und Grabsteine im rituellen Büro. In der «Einheitliches Russland» die Entstehung dieses Films überlege die Diskreditierung der Partei in der macht ausgeschlossen und die Spreu aus Ihren Reihen.



Der Abgeordnete-das Vereinigte Parteimitglied von Russland aus Tjumen erklärte, warum Bären verkleidet auf die öffnung der Straße (FOTO) 23.11.2016