Einer der bekanntesten Schauspieler der Bollywood — Star des indischen Kinos Shah Rukh Khan — nimmt an der Arbeit an den Russischen Film «Salz der Erde-3″, auch bekannt als «Reise nach Indien: an der Schwelle der Unsterblichkeit».

Khan, dessen Landsleute als «König von Bollywood», wird in diesem Projekt als Schauspieler und als Produzent.

Der 51-jährige Shahrukh Khan — Rekordhalter nach der Zahl der gewonnenen Nominierungen «für die beste männliche Rolle» ältesten und renommiertesten Filmpreise Bollywood Filmfare Award. In Russland Khan hat sich die bekanntesten indischen Schauspieler nach dem berühmten Raja Kapoor.

Übrigens, wenn Russlands Präsident Dmitri Medwedew im Dezember 2010 machte einen Besuch in Indien, in Mumbai besuchte er die Indische Traumfabrik, wo er mit indischen Schauspielern, unter denen sich auch Shahrukh Khan.

Selbst Khan nicht mal gesagt, dass er nach Russland kommen, wo es auch Filme kommen auf dem großen Display. Im Dezember 2015, am Vorabend der Veröffentlichung in der Russischen Föderation Band «die Liebenden», in dem er die Titelrolle spielte, ist der Schauspieler erzählte, dass sehr will kommen. «Es ist eines der wenigen Länder, wo ich nicht war. Und dabei ist ein sehr schönes Land. Ich möchte auch abnehmen Sie einen seiner Filme», sagte Khan in einem Interview mit TASS. Daher der Wunsch, am Vorabend des Neuen Jahres ausgesprochene, teilweise erfüllt.

Wie gesagt, vorbei an der Seitenlinie im indischen Mumbai Tage des Russischen Kinos der Produzent des Films «das Salz der Erde-3″ Alex petruhin, «in der heutigen Zeit wählen wir einen natürlichen Ort für die Dreharbeiten, schauen uns verschiedene Szenerien in Indien. Das Budget des Films belief sich auf 40 Millionen US-Dollar, was ziemlich viele für Russland und für Indien, daher ist die Vereinigung der Kameraleute gerade brauchen».

«Wii» — Regisseur Oleg stepchenko, gedreht nach dem gleichnamigen Roman von Nikolai Gogol, wurde der erfolgreichste russische Film des Jahres 2014, danach wurde beschlossen, abzunehmen eine Reihe von Fortsetzungen. In der heutigen Zeit geht die Arbeit an dem Band «Vij-2. Reise nach China». Die Handlung des Dritten Films übertragen in Indien.

Im Programm des Forums «die Tage des Russischen Kinos», der am 15. November in Mumbai, gezeigt werden die Filme «Pique Dame» von Pawel Lungin, «der Hammer» Нурбека Эгена, «ein Guter junge» Oksana Karas, «Freitag» Eugen Шелякина und andere. Eröffnet wurde das Festival am Dienstag dem Film «Der schönste Tag» Żory Крыжовникова. Das Festival wird bis zum 18.

Die Tage des Russischen Kinos in Mumbai bereits Tradition geworden — das erste derartige Forum fand im Jahr 2015 und stieß auf großes Interesse der Zuschauer. Dieses mal das Festival findet in einem historischen Gebäude, dem königlichen Opernhaus, erbaut am Anfang des letzten Jahrhunderts.

Im Rahmen des Forums findet das treffen des Russischen Filmemacher mit dem Publikum, Presse-Konferenzen und Runde Tische, die Gäste zeigen Filmstudios Bollywoods. Die Veranstalter des Festivals — das Ministerium der Kultur der Russischen Föderation, der Union der Kameraleute von Russland, die Produktionsgesellschaft «Синемарус» und der nationale Fonds für die Unterstützung der Rechteinhaber.



Der 51-jährige «König von Bollywood» Shahrukh Khan kommt in dem Russischen Film «Salz der Erde-3″ 16.11.2016