Der Stürmer von Real Madrid der Portugiese Cristiano Ronaldo die Auszeichnung Globe Soccer Awards als bester Fußballer des Jahres 2016. Darüber berichtet in der offiziellen Microblogging Auszeichnung, die von der europäischen Vereinigung des Fußball-Clubs (ECA).

Cristiano Ronaldo, der bereits im Dezember wurde der Besitzer des «Goldenen Ball» von France Football, der im vergangenen Jahr in der Nationalmannschaft von Portugal wurde Europameister, mit Real Madrid gewann die Champions League und die Klub-Weltmeisterschaft.

«Dieses Jahr war wohl das beste in meiner Karriere. Ich gewann die Champions League und die Klub-WM mit Real Madrid, die Portugal zum ersten mal gewann die Europameisterschaft, wurde ich der Besitzer des «Goldenen Ball». Kann nicht mehr verlangen. Skeptiker, Zweifler in mir, Real Madrid und der Nationalmannschaft Portugals, verwechselt. Wir haben alles gewonnen», führt der Kommentar Ronaldo Portal Fourfourtwo.

Die Preisverleihung fand am Dienstag in Doha. Real Madrid gewann in der Kategorie «Bester Fußballclub des Jahres». Der beste Trainer wurde Fernando Santos aus der Nationalmannschaft Portugals, und der beste Schiedsrichter anerkannt Engländer Mark Клаттенбург.



Cristiano Ronaldo als Fußballer des Jahres nach der Version der Globe Soccer Awards 28.12.2016