Eine Tragödie verwandelte sich der Versuch девятиклассницы aus der Stadt Янаул in Baschkirien selfie machen auf dem Tank des Lastzuges, berichtet der Wolga Transport Staatsanwaltschaft.

Nach Angaben des Amtes, 12. Juni um 17 Uhr Ortszeit 16-jährige Schülerin, in einer Alkoholvergiftung seiend, wenn Sie versuchen, klettern auf dem Tank an der Station Янаул verbrannt hat elektrischen Strom, dessen Fläche Betrug fast 90% der Oberfläche Ihres Körpers.

Das Opfer brachten Sie in das zentrale Krankenhaus Verwaltungszentrum Красноуфимского Bezirk, Sie liegt auf der Intensivstation.

District Transport Staatsanwaltschaft in diesem Zusammenhang führt die Prüfung der Einhaltung der Gesetzgebung zur Regelung von Sicherheitsanforderungen auf die Verkehrsinfrastruktur.

Abgesehen davon, Aufsichtsbehörde initiierte die Betrachtung der Frage über die Heranziehung zur administrativen Verantwortung der Eltern von Schülerinnen für die mangelhafte Erfüllung von Pflichten nach Inhalt und Erziehung von minderjährigen, heißt es in der Mitteilung.



Betrunken baschkirischen Schülerin fast vollständig verbrannt beim Versuch, ein selfie machen auf dem Tank des Lastzuges 13.06.2017