Das Gericht in Ho Chi Minh Stadt am Montag hat das Urteil der 34-jährige Bürger von Australien Andrew Nathan James, der für schuldig befunden, in einem Versuch, den Schmuggel von großen Mengen von Drogen. Ausländer festgenommen, der in der Moskauer Flughafen tan Son Nhat bei der Landung auf dem Flug nach Sydney. In James Gepäck fanden die Zollbeamten 3,5 Kilogramm Heroin.

Nach der Entscheidung des Gerichts Nathan James wird eine lebenslange Haftstrafe verbüßen der Haft, schreibt The Thanh Nien Daily. Ihm drohte die Todesstrafe, aber das Gericht als mildernde Umstände berücksichtigt hat, die geringen geistigen Fähigkeiten des Angeklagten und seine Zusammenarbeit mit der Untersuchung.

Wie aus Materialien der Strafsache, Nathan James wurde verhaftet und im Oktober 2013 während der Preflight-Check. Nach der Entdeckung der Drogen in seinem Koffer der Australier sagte, dass wirkte auf Antrag des Gläubigers namens Tim. Dieser versprach ihm seine Schuld vergeben, wenn James bringt für ihn ein «Paket» aus Vietnam. Der Organisator des Schmuggels befindet sich immer noch auf freiem Fuß.

Wir werden hinzufügen, dass am 30. Mai in Vietnam ein Urteil noch einen наркокурьеру. Der 23-jährige von than Nguyen Hai hingerichtet wird für die Mitnahme von Drogen. Im März 2014 wurde er erwischt mit einem Kilo Heroin.

In Vietnam gelten einige der brutalsten in der Welt Gesetze zur Bekämpfung des Drogenhandels. Die Todesstrafe droht, für die Aufbewahrung oder den Transport von 600 Gramm Heroin oder 2,5 Kilogramm Methamphetamine. Auch dem Tod bestraft wird, ist die Herstellung oder der Verkauf von 100 Gramm Heroin oder 300 Gramm anderer Drogen.

In den letzten Jahren in Vietnam wurden von der Vollstreckung Dutzende Todesurteile, verhängt, die für Drogenhandel, darunter auch Ausländer. Unter Ihnen war ein Bürger hingerichtet Australien Vietnamesischen Ursprungs. Der Vorfall löste diplomatische Konflikt und führte zu einer vorübergehenden Abkühlung in den Beziehungen zwischen Hanoi und Канберрой, die bis zuletzt darauf bestanden, auf die änderung der Strafen австралийке, übergibt TASS.




Australier in Vietnam, wollte Fliegen, in die Heimat mit drei Kilogramm Heroin, lebenslänglich verurteilt 31.05.2016