Die Fluggesellschaft «Aeroflot» hat änderungen im Zeitplan 58 Flüge vom Flughafen Scheremetjewo 1 und 2. Dezember «im Zusammenhang mit der Prognose widrige Wetterbedingungen». Darüber berichtet auf der Website der Fluggesellschaft. Abgesagt 44 Flüge auf den Abflug aus dem Flughafen und bei der Ankunft in ihm, noch 14 Flüge festgenommen.

Am 1. Dezember abgesagt 44 Fluges, einschließlich der ausländischen — in Oslo, Rom, Tallinn, Paris, Venedig, Kopenhagen, Stockholm, Larnaka, Bologna, Mailand und Bischkek. Auf den inneren Richtungen aufgehoben Fluge Nowosibirsk, Murmansk, Rostow, Tscheljabinsk, Wolgograd, Anapa, Wladiwostok, Archangelsk, Wolgograd, Woronesch, Jekaterinburg, Kaliningrad, Nishnij Nowgorod, Tscheljabinsk, perm, Krasnodar.

14 weitere Flüge am selben Tag festgenommen, darunter aus Hamburg, Jerewan, Brüssel, Antalya, Dubai, Prag, Berlin, Paris und Venedig.

2. Dezember abgesagt 14 Flüge aus Oslo, Rom, Paris, Venedig, Kopenhagen, Stockholm, Mailand, Surgut, Mineralwässer, Riga, Bischkek, perm, Krasnodar und Rostow.

Die Benachrichtigung der Passagiere erfolgt durch call-Center. «Angekommen auf die Registrierung der Passagiere zur Verfügung gestellt werden entsprechend den Standards von «Aeroflot» und transportiert Sie auf den nachfolgenden Flügen», Versprechen die Fluggesellschaft.

Es ist nicht die erste änderung im Zeitplan der Flüge an den Flughäfen von Moskau. Flüge verspätet wegen Schneesturm Anfang November, wobei die schwierige Situation am Flughafen Sheremetyevo.

Wie stellt die Website «Метеоновости», in Moskau im vergangenen Februar ging in die Geschichte als das schneereichste in den letzten 40 Jahren und der kälteste in der XXI Jahrhunderts. Die Durchschnittliche Lufttemperatur Betrug -2,7 Grad bei einer Geschwindigkeit von -1,2 Grad.

Nach der Prognose, der erste Tag des kalendarischen Winters Capital Region wird in der Zone des Einflusses nähert sich von Westen der Nordatlantischen Zyklon, das bringt dicht cloud-Felder, kleine Schneefall und Erwärmung, berichtet die Webseite «Вести.ги». In Moskau und dem Gebiet Wolkig, gelegentlich ein wenig Schnee. Die maximale Temperatur in der Hauptstadt -4…-6 Grad, in den Vororten-3…-8 Grade. Wind Südwind, 5-10 Meter pro Sekunde.



Aeroflot kündigte an, die Abschaffung und der Festnahme von 58 Flügen 1. und 2. Dezember am Flughafen Scheremetjewo wegen des Wetters 01.12.2016